Industrie

Ein Laser, der stärker ist als ein Stern

Ein Laser, der stärker ist als ein Stern

[ Bildquelle : Texas Petawatt Laser]

In Gebrauch seit 2008, der Texas Petawatt Laser ist der leistungsstärkste Laser der Welt. Es befindet sich im Untergeschoss des Mathematik- und Physikgebäudes an der Universität von Texas in Austin. Für einen kleinen Bruchteil einer Sekunde (1/10 einer Billionstel Sekunde)Dieser Laser kann Licht erzeugen, das heller ist als die Oberfläche unserer Sonne. Todd Ditmire, Direktor des Zentrums für hochintensive Laserwissenschaft, sagte: "Für einen kleinen Bereich, für einen kleinen Fall haben wir das hellste Licht im Universum." Es ist 2.000 mal stärker als die Summe aller Kraftwerke in den USA.

Ditmire kennt die Besonderheiten von Petawatt-Lasern, nachdem er am ersten Petawatt-Laser gearbeitet hat Lawrence Livermore National Laboratory in Kalifornien. Obwohl dieser Laser tatsächlich leistungsstärker war als der Texas Petawatt, wurde der Livermore-Laser eingestellt im Jahr 1999. Das Texas Petwatt (aufgrund von Änderungen durch Ditmire) ist jedoch effektiver als das kalifornische Gegenstück. Das Texas Petawatt teilt einen Laserstrahl mit einem sehr kleinen Energiefaktor in verschiedenfarbige Strahlen mit unterschiedlichen Wellenlängen auf. Diese geteilten Strahlen werden dann von Verstärkern reflektiert, um sie zu beschleunigen. Dann verbinden sich die geteilten Strahlen in einem komprimierten Zustand wieder; Dies erzeugt einen intensiven Puls.

"So machen Sie das Experiment", sagte Ditmire, "wir beobachten, was passiert. Wir machen Schnappschüsse von Explosionen. “ Dies sind stark kontrollierte Kernfusionsexplosionen. Trotz seiner enormen Leistung ist der Texas Petawatt Laser sehr sicher. Es hat gekostet 14 Millionen Dollar den Laser zu bauen, und war vor allem finanziert von der National Nuclear Security Administration, eine Abteilung des Energieministeriums.


Schau das Video: KANN MAN DEN MOND MIT EINEM LASERPOINTER ERREICHEN? (Dezember 2021).