Raum

Die Besiedlung des Mars beginnt im Jahr 2013

Die Besiedlung des Mars beginnt im Jahr 2013



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Ihr Traum darin besteht, in eine andere Welt zu reisen, könnte Mars One, eine gemeinnützige Organisation von Dutsch, dies verwirklichen. Vor nicht allzu langer Zeit hat die Organisation ihre Grundvoraussetzungen für die Beantragung einer Reise zum Mars veröffentlicht. Es gibt keine Informationen über ein Dutsch-Weltraumprogramm, so dass viele Menschen die Mission Mars One als Betrug betrachten oder zumindest nur träumen können. Wenn Sie jedoch mindestens 18 Jahre alt und geistig und körperlich gesund sind, können Sie sich jetzt als einer der ersten Menschen bewerben, die die Oberfläche des Roten Planeten sehen.

[Bildquelle: Mars eins]

Mars One gab an, dass vor dem offiziellen Beginn dieses Projekts über 1.000 Anfragen für einen Raumflug eingegangen sind. Das Projekt konzentriert sich auf Teamplayer, die gut zusammenarbeiten können, anstatt auf hoch geschätzte Wissenschaftler und Techniker. Die Organisation widmet 8 Jahre Ausbildung, um eine bewohnbare Kolonie auf dem Mars zu errichten. Die erste Gruppe soll 2023 auf dem Mars landen, um eine dauerhafte Siedlung zu errichten, von der alle zwei Jahre weitere eintreffen sollen. Eine Reality-Fernsehsendung hilft dabei, die letzte Runde der Entdecker auszuwählen, ihr Training aufzuzeichnen, den Flug zu filmen und die Expedition zu finanzieren.

[Bildquelle: Mars eins]

Laut Mars One machen mehrere Schlüsselfaktoren die Mission zu einem sehr realen Unterfangen. Erstens besteht keine Absicht, die Kolonisatoren auf die Erde zurückzubringen, wodurch die Kosten und der Bedarf an Reiseausrüstung gesenkt werden. Zweitens macht die Solarpanel-Technologie den Bau teurer Kernkraftwerke überflüssig. Roboterfahrzeuge können viele Vorbereitungen treffen, bevor Kolonisatoren eintreffen, und die meisten ihrer Ideen basieren auf bereits vorhandenen Methoden und Technologien. Schließlich wählen sie Lieferanten nach Preis und Qualität aus.

[Bildquelle: Mars eins]

Wenn Sie sich also für Mars One entscheiden und wirklich keine Pläne für eine Rückkehr zur Erde haben, besuchen Sie die Mars One-Website, um sich zu bewerben.

[Bildquelle: Mars eins]


Schau das Video: Leben auf dem Mars-die Besiedlung des roten Planeten beginnt. 1 (August 2022).