Design

Erstaunliche Skulpturen aus Altmetall zur Feier des amerikanischen Alten Westens

Erstaunliche Skulpturen aus Altmetall zur Feier des amerikanischen Alten Westens

John Lopez hat die Angewohnheit, durch den Müll der Menschen in South Dakota zu gehen. Lopez, ein Bildhauer, liebt nichts mehr als das Finden von Schrottstücken und was Sie nicht wollen, tut er, während er daraus Kunst macht. Er macht erstaunlich große, oft lebensgroße Skulpturen, die eine Feier des amerikanischen Alten Westens sind.

[Bildquelle: John Lopez]

Lopez wurde in West-South Dakota geboren und ist berühmt für seine Bronzeskulpturen, die er im ganzen Land verkauft. Während seiner Zeit mit Bronze fand er eine neue Berufung, immer noch in der Bildhauerei, diesmal jedoch mit Altmetall. In seinen eigenen Worten sagte er "Mir ist nie langweilig! Ich freue mich auf jede neue Kreation und sie hilft mir, als Künstler zu wachsen und mich zu entwickeln."

[Bildquelle: John Lopez]

Lopez zog auf die Ranch seines Onkels in South Dakota 35 Meilen von der nächsten Stadt entfernt, nach dem Tod seiner Tante. Hier machte er sich auf die Suche nach Altmetall und begann in der Schweißerei auf dem Grundstück zu arbeiten. Lopez und sein Onkel bauten einen Friedhof, auf dem seine Tante zur Ruhe gelegt und eingezäunt wurde. Der Bildhauer machte ein Tor mit einem Engel oben, der darüber spähte, und jeder, der es sah, war erstaunt über seine Arbeit. Dies brachte ihn auf einen neuen Karriereweg und er begann, hybride Metallkunst aus Alltagsgegenständen zu machen, die er mit Bronzegussteilen verschmolz, die in limitierter Auflage, einer Mischung aus Bronze und Eisen, hergestellt wurden.

[Bildquelle: John Lopez]

Im 2008 Lopez fertigte eine Skulptur aus Schrott mit dem Titel "Triceratops Cowboy". Dies war ein Cowboy, der auf einem Triceratops saß. Die Skulptur befand sich im Grande River Museum in Lemon, SD. Später in diesem Jahr stellte er einen T-Rex aus Eisenschrott her, den er gefunden hatte und der sich in Faith, SD befindet. Anschließend fertigte er im folgenden Jahr eine lebensgroße Metallpferdeskulptur an, mit der er die Sculpture in the Hills-Show People's Choice Awards gewann 2009 in Hill City.

[Bildquelle: John Lopez]

Lopez ist auf einer Ranch aufgewachsen und formt die Dinge, mit denen er sein ganzes Leben lang aufgewachsen ist. Dazu gehören Pferde, Wildtiere, Kühe und Cowboys. Die Nachfrage nach Arbeit ist sehr hoch.

[Bildquelle: John Lopez]

Lopez wird oft von Leuten gefragt, was sein Pionier Stockman Großvater ist; Albert Lopez hätte über die Skulpturen gesagt, die er aus Altmetall macht. Während wir nie wissen werden, was er gesagt und gedacht hätte, sagte ein alter Mann, der seine Ausstellung besuchte und sie lange studierte, einfach: „Das ist Kunst.”

[Bildquelle: John Lopez]

[Bildquelle: John Lopez]

[Bildquelle: John Lopez]

[Bildquelle: John Lopez]

[Bildquelle: John Lopez]

[Bildquelle: John Lopez]

[Bildquelle: John Lopez]


Schau das Video: Kreative Metallskulptur selber bauen und schweißen. MAG Schutzgas VS WIG (Oktober 2021).