3D-Technologien

Eltern stellen Son's Toy Screwdriver mit ihrer eigenen 3D-gedruckten Version wieder her

Eltern stellen Son's Toy Screwdriver mit ihrer eigenen 3D-gedruckten Version wieder her

Der dreidimensionale Druck hat viele Branchen revolutioniert. Heutzutage können Sie unter anderem in Glas, Metall, Beton und Kunststoff drucken. Diese 3D-Drucker können ein ganzes Haus Teil für Teil sowie ein winziges Schmuckstück drucken.

Ein Elternteil hat auf Reddit seinen neu und nicht von STL heruntergeladenen 3D-gedruckten Plastikspielzeugschraubendreher gepostet. Es ist ein ziemlicher Erfolg, ohne heruntergeladene Datei zu drucken.

VERBINDUNG: NEUER 'FRISCHER' ​​COLLAGEN-BASIERTER 3D-DRUCK, UM ZERBROCHENE HERZEN ZU BEHEBEN

Wie hat die Person den Schraubenzieher gedruckt?

Der Redditor, der auf der Online-Sharing-Website den Namen s4ndm4nn15 trägt, hat beschlossen, den Plastikspielzeugschraubendreher seines Sohnes nachzubauen, da er verloren gegangen oder zerstört wurde. Als Teil eines bestimmten Spielzeugsets machten sich die Eltern auf den Weg, um die perfekte Passform des Kunststoffschraubendrehers wiederherzustellen.

Was diesen Schraubendreher so interessant macht, ist, dass die Eltern zum ersten Mal einen 3D-Drucker ohne heruntergeladene STL verwenden.

Mit diesen herunterladbaren Dateien können 3D-Drucker schnell und einfach auf ihre eigenen Kreationen zugreifen. Das einzige ist, dass diese Kreationen nicht maßgeschneidert sind oder wirklich von der Person gemacht wurden, die das Objekt druckt.

Wenn eine Person sagt, sie habe es geschafft, ein bestimmtes Modell eines Objekts durch Erstellen einer eigenen Datei neu zu erstellen, ist das schon etwas.

Sie haben den Online-Modellierungsassistenten Fusion 360 verwendet und ihren STL-Link für andere Eltern freigegeben, damit diese ihn herunterladen und neu erstellen können, falls auch das Spielzeug ihres Kindes verloren geht. Ziemlich praktisch von ihnen.

Einige Kommentatoren äußerten Bedenken, dass der verwendete Kunststoff möglicherweise nicht kindersicher ist.

Die Eltern versicherten jedoch, dass sie ein Dichtungsmittel hinzufügen würden, das lebensmittelecht ist. Ein anderer Kommentator erwähnte jedoch, dass Kunststoff höchstwahrscheinlich eines der am wenigsten keimgefüllten Materialien ist, die Kinder in den Mund nehmen.

Wir sind nur froh, dass das Kind jetzt sicher und mit einem vollen Satz Spielzeug weiterspielen kann.


Schau das Video: Paw patrol Unboxing and Assembling Tools set for Kids (Juli 2021).