Nachrichten

Uniteds Star Wars-Flugzeuge steigen in den Himmel

Uniteds Star Wars-Flugzeuge steigen in den Himmel

Die ersten Flüge mit dem Star Wars-Themenflugzeug von United wurden Anfang dieses Monats gestartet und feierten die bevorstehende Veröffentlichung von "The Rise of Skywalker".

Der Flug startete in Houston, Texas, und brachte Passagiere und Sturmtruppen nach Orlando, Florida.

VERBINDUNG: STAR WARS ERHÄLT EIN NEUES STARSHIP FÜR DEN AUFSTIEG VON SKYWALKER DANK PORSCHE

Mit seinen Flugzeugen bietet United Fans und Nicht-Fans eine völlig neue Erfahrung, wenn sie in den freundlichen Himmel fliegen. In diesem Fall war es der nicht so freundliche Himmel, je nachdem, ob Sie bei The Resistance oder bei First Order sind.

Als United Ende Oktober seine Boeing 737-800 mit dem Thema "Star Wars" ankündigte, wurden die Passagiere mit Ausstattungskits zum Thema "The Rise of Skywalker" ausgestattet und mit einer Sicherheitsvideodemonstration einiger Charaktere des Films verwöhnt.

Die Passagiere hören während des Boarding-Prozesses auch klassische Star Wars-Musik. Das Innere des Flugzeugs ist mit Plaketten und Kopfstützen verziert, auf denen Embleme aus dem Film angebracht sind. Passagiere können entweder mit dem Widerstand oder der Ersten Ordnung sitzen.

Bei der Ankunft werden sie von weiteren Sturmtruppen begrüßt, die in der Lobby auf Passagiere warten.

Das Äußere des Flugzeugs ist eine beeindruckende Hommage an den letzten Film in der Skywalker Saga. Auf jeder Seite des Flugzeugs mit Gut und Böse.

Mit dem Debüt von "Rise of Skywalker" im Dezember steigt die Begeisterung von Star War. United nutzt dies und bietet seinen MileagePlus-Mitgliedern sogar exklusive Vergünstigungen, einschließlich des Zugangs zu Premiere-Vorführungen des Films. Die Flugzeuge werden in den USA, Kanada, Mittelamerika und der Karibik fliegen.


Schau das Video: Röntgenblick auf Schwarze Löcher und Neutronensterne: Fabian Kislat bei #FasziAstroOnline (September 2021).