Biologie

Lungenkrebs bei brasilianischer Frau aufgrund ihrer "samtigen Handflächen" entdeckt

Lungenkrebs bei brasilianischer Frau aufgrund ihrer

Eine brasilianische 73-jährige Frau hatte nicht erwartet, dass aus ihrer Hautuntersuchung ein Gespräch über Lungenkrebs werden würde. Leider ist genau das passiert.

Eine Studie veröffentlicht in der New England Journal of Medicine, erklärte, wie die Frau einen Arzt aufsuchte, nachdem beide Handflächen die Textur verändert hatten. Sie hat sogenannte samtige "Kuttelpalmen".

Kuttelpalmen können eine Nebenwirkung von Lungenkrebs sein.

VERBINDUNG: EIN NEUES 'TROJAN HORSE'-STEALTH-ARZNEIMITTEL VERLETZT KREBSZELLEN

Die samtigen Hände der Frau

Die Brasilianerin aus der Studie suchte medizinische Hilfe auf, nachdem ihre Handflächen juckten und schmerzhafte Läsionen hatten. Ihre Symptome hatten sich im Laufe des Jahres fortgesetzt neun Monateund als die Ärzte ihre Hände genauer betrachteten, entdeckten sie besonders scharfe Linien in der Falte ihrer Handflächen.

Darüber hinaus hatten ihre Handflächen zusätzliche geriffelte Linien und zeigten ein "samtiges" Aussehen.

Diese seltene Erkrankung hat eine Reihe von Namen: palmoplantare Keratodermie oder Acanthosis nigricans der Palme. Der Begriff nahm in den 1970er Jahren einen denkwürdigeren Namen an, als ein Arzt ihn "Kuttelpalme" nannte.

Es wurde als solches benannt, weil ein Arzt feststellte, dass die Hände ihrer Patienten wie gekochte Kuh- und Schafsmägen aussahen.

Bilder in der klinischen Medizin: Velvety Palms https://t.co/XajKIiuPPrpic.twitter.com/bYuFleSkZT

- NEJM (@NEJM), 15. November 2019

Leider ist der Begriff fast immer mit einer Art Lungen- oder Magenkrebs verbunden.

Bei der Brasilianerin hatte sie täglich eine Schachtel Zigaretten geraucht drei Jahrzehntehatte mit anhaltendem Husten zu tun gehabt und ständig abgenommen. Alle Anzeichen, die zu Lungenkrebs führen können, einschließlich ihrer Kuttelpalmen.

Die samtigen Kuttelpalmen der Frau sind ein Zeichen für Lungenkrebs. Https://t.co/3wY2cdvoiS#Cancer#LungCancer#[email protected]/aoC2knnkNV

- News Medical (@NewsMedical), 19. November 2019

Nicht jeder, der Lungen- oder Magenkrebs hat, hat Kutteln als Nebenwirkung. Es ist noch weitgehend unbekannt, warum dies geschieht, obwohl einige wissenschaftliche Forscher glauben, dass Krebs die Produktion von Hautzellen auf der Handfläche überstimulieren kann.

Die Autoren der Studie sagten, dass sich die Frau noch in Behandlung befindet, da ihr Krebs nach ihrer Chemotherapie und Bestrahlung fortbestanden hatte.


Schau das Video: Lungenkrebs: Lebenserwartung, Symptome und Heilungschancen (Dezember 2021).