Wissenschaft

Wer hat die Mathematik genau erfunden?

Wer hat die Mathematik genau erfunden?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Mathematik steht im Zentrum unserer modernen Welt, ob wir es zugeben wollen oder nicht. Hinter unseren Smartphones, unseren Autos, unseren Computern und sogar dem Wetter arbeitet die Mathematik leise daran, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu berechnen. Mathematik ist ein wissenschaftliches Prinzip, das sogar vor der Wissenschaft selbst zu liegen scheint.

Wenn Sie jedoch innehalten und darüber nachdenken, wer war der erste, der Mathe verwendete? Wir kennen zwar berühmte Erfinder spezifischer Gleichungen, aber was ist mit Mathematik als Konzept? Dies scheint auch nicht allzu weit von einem Satz entfernt zu sein, da moderne Bereiche der Wissenschaft Gründer haben, wie Max Planck, der Vater der Quantenmechanik oder Isaac Newton und Kalkül. Also, wer hat die Mathematik erfunden?

Die Erfindung der Mathematik

Die Ursprünge der Mathematik reichen bis in die frühe prähistorische Zeit zurück, die eine Vorgeschichte war. Das heißt, wir haben keinen Beweis für die Ursprünge des ersten Einsatzes der Mathematik, aber wir können daraus schließen. Die ersten Völker der Erde hätten sich täglich mit Prinzipien der Anzahl, Größe und Form auseinandersetzen müssen. Von der Entscheidung, welche Beere zu essen ist oder welche Grundaufgabe die meiste Arbeit in kürzester Zeit erledigt hat.

In einer Jäger-Sammler-Kultur hätten Sie als frühe Menschen sich auch gleichmäßig mit der Verteilung der Lebensmittel in der gesamten Gemeinde befassen müssen. Es hätte also eine Methode zur mathematischen Verteilung geben müssen.

Was den tatsächlichen Beweis dieser ersten Praktiken betrifft, so haben wir Artefakte aus 20.000 Jahren in Afrika, die einige der ersten konzeptuellen Theorien der Zeit präsentieren.

Die Geometrie war eine der ersten Untergruppen der Mathematik, die wahrscheinlich ebenfalls gebildet wurde. Wir haben Beweise aus dem fünften Jahrtausend v. Demonstration des ägyptischen Wissens über geometrische Prinzipien.

Die frühen Jahre der Mathematik

In den ersten Jahren der Mathematik existierten Kulturen weitgehend in ihren eigenen Gemeinschaften und geografischen Gebieten. Dies bedeutete, dass jede Region ihre eigenen mathematischen Mittel entwickelte, die sich langsam entwickelten, um die Kernprinzipien der mathematischen Naturgesetze widerzuspiegeln.

Jeder vor ungefähr 6000 Jahren kann durch eine Linie der Entdeckung von Addition, Multiplikation und Division verfolgt werden.

Mesopotamische und ägyptische Gesellschaften haben wahrscheinlich die größten Fortschritte in der frühen Mathematik gemacht, allein aufgrund ihres Existenzalters und ihrer Gesamtgröße und Ressourcen.

VERBINDUNG: 7 DER BESTEN INSTAGRAM-KONTEN FÜR MATH-LEHRER

Vor etwa 2.500 Jahren begannen in Griechenland fortgeschrittenere mathematische Methoden zu entwickeln. Dies sind spezifische Formeln und Theoreme wie die Arbeit von Pythagoras oder Euklid.

Die meisten Experten auf dem Gebiet der Mathematik sind sich einig, dass die Menschheit als Ganzes vor etwa 2.500 Jahren zum ersten Mal die Grundlage der organisierten Wissenschaft sah. Dies bedeutet, dass die Welt ungefähr als eine begann, zusammenzuarbeiten und Wissen über Mathematik und Naturwissenschaften auszutauschen.

Alle zuvor in den Jahrtausenden in verschiedenen anderen Kulturen geleisteten Arbeiten wurden langsam in eine gemeinsame Wissenssammlung integriert.

Von diesem Punkt an stellte sich die Frage: "Wer hat die Mathematik erfunden?" kann etwas besser beantwortet werden. Wir haben nicht nur eine feste Geschichte der Begründer der modernen Mathematik, sondern es gibt auch bestimmte Leute, die sich bestimmte Formeln einfallen lassen.

Die Antwort auf die Frage, wer die Mathematik erfunden hat, ist enttäuschenderweise jeder und niemand gleichzeitig. Wenn Sie mehr über die verschiedenen Regionen der Mathematik erfahren möchten. Das Video unten zeigt sie ziemlich umfassend. Sie werden feststellen, dass es so viele Untergruppen der Mathematik gibt, dass es schwer ist zu verstehen, wer die bekanntesten Mathematiker der modernen Geschichte sind. Schau mal.


Schau das Video: Die Geschichte der Mathematik (Oktober 2022).