Gadgets

Wie funktionieren Laser Tag Guns?

Wie funktionieren Laser Tag Guns?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jeder liebt ein gutes altes Spiel mit verstärktem Licht durch stimulierte Strahlungsemissionen. Wenn dieser Satz für Sie verwirrend war, sind Sie nicht allein, weil es für mich verwirrend war, zu schreiben. Worüber wir hier sprechen, ist Lasertag.

Laser Tag ist in den letzten Jahrzehnten zu einem äußerst beliebten Spiel geworden. Es ist ein Liebling der Fans für Geburtstagsfeiern für Kinder und Erwachsene geworden. Wir können uns kaum einen besseren Weg vorstellen, um mit Ihren Freunden in Kontakt zu treten, als Lichtstrahlen auf sie zu schießen, in der Hoffnung, einen süßen Sieg zu erringen - natürlich alles mit viel Spaß.

Aber während das Spielen von Lasertags für sich allein schon großartig ist, haben Sie sich jemals gefragt, wie diese echten Shooter-Spiele funktionieren? Lassen Sie uns in die Wissenschaft des Lasertags eintauchen.

Die Erfindung des Lasertags

Lasertag als Technologie und Spiel ist eigentlich eine neue Innovation. Es war 1982, als George Carter III. Auf die erste konzeptionelle Idee eines Lasertags kam, der schnell mit dem Bau einer Arena begann, in der ein Spiel aus Laserkanonen hergestellt werden konnte.

Die Erfindung des Lasertags wurde tatsächlich von Science-Fiction-Ideen von Leuten wie inspiriertStar Trek undKrieg der Sterne damals.

Nachdem George Carter den Bau der Waffen, Sensoren und der Arena abgeschlossen hatte, wurde das erste Spiel 1984 in Dallas, Texas, gespielt. Aber erst 1986 waren die ersten Laser-Tag-Waffen auf dem Markt erhältlich ... na und arbeiten Sie?

Wie Laser-Tag-Systeme funktionieren

Bevor wir uns mit den Besonderheiten befassen können, die zeigen, wie Laser-Tag-Systeme funktionieren, müssen wir eines sofort klarstellen. Laser-Tag-Pistolen verwenden keine Laser (meistens), sondern verwenden Infrarotlichtstrahlen.

Jetzt beruhige dich, ich weiß, das ist ärgerlich, aber es steckt noch mehr dahinter.

Jede Laser-Tag-Pistole enthält einen Emitter kollimierter Infrarotlichtstrahlen, der stark gerichtet ist. Im Wesentlichen fungieren Laser-Tag-Pistolen als Taschenlampen, wenn der Lichtstrahl super dünn, gerade und auch im Infrarotspektrum war.

Die Sensoren sind einfach Infrarotempfänger, die die Lichtstrahlen absorbieren und optische Filter zum Modulieren oder Erfassen verwenden.

Es gibt einige Gründe, warum diese Systeme Infrarotlichtstrahlen anstelle von echten Lasern verwenden. Erstens sind Laser gefährlich zu verwenden, insbesondere in Pistolenform. Selbst bei geringer Leistung können sie Augenschäden verursachen, was sie nicht für ein Spiel geeignet macht, bei dem Sie normalerweise auf die Köpfe von Menschen zielen. Der zweite Grund ist, dass Laser im Spiel ablenken können, da sie oft in dunklen Räumen gespielt werden, was zu einer verwirrenden Umgebung führen kann.

Zusätzlich erhalten Sie im Lasertag am Ende des Spiels ein gedrucktes Statistikblatt darüber, wie Sie es gemacht haben und wer Sie erschossen hat. Dies ist möglich, weil jede Waffe einen bekannten und einen bestimmten Infrarotlichtstrahl abgibt, der von den Sensoren identifiziert und auf eine bestimmte Waffe oder Person zurückgeführt werden kann. Dies bedeutet, dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine Laser-Tag-Pistole abfeuern, einen Infrarotlichtstrahl abschießen, der mit identifizierenden Informationen über Sie oder die Pistole codiert ist, die der Sensor dann aufnehmen kann.

Letztendlich umfassen Laser-Tag-Systeme Pistolen, die codierte Infrarotlichtstrahlen abschießen, sowie IR-Sensoren, die dieses Licht und Signal empfangen, verarbeiten und als "Treffer" registrieren. Das Laser-Tag-Engineering umfasst einige ziemlich einfache Schaltkreise, die genutzt werden, um ein unglaublich unterhaltsames Spiel zu erstellen.


Schau das Video: BEST LASER TAG SET! 2020 (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Perkins

    Bravo, dein Gedanke ist sehr gut

  2. Gabino

    Ich bestätige. Es passiert. Wir können über dieses Thema kommunizieren. Hier oder bei PM.

  3. Amid

    die ausgezeichnete Kommunikation)))

  4. Ditaur

    Sie sind nicht der Experte?

  5. Addison

    Gut gemacht, deine Idee ist wunderbar

  6. Guifi

    Ich meine, du erlaubte den Fehler. Ich biete an, darüber zu diskutieren.



Eine Nachricht schreiben