Nachrichten

UV-Lichter von Massive Pot Farm drehen den Himmel lila in Arizona

UV-Lichter von Massive Pot Farm drehen den Himmel lila in Arizona



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Bewohner von Snowflake, Arizona, wurden letzte Woche an einem frühen Morgen mit einem violetten Dunst am Himmel begrüßt und haben Copperstate Farms, dem medizinischen Marihuana-Großhändler, zu verdanken.

Cara Smith, eine Einwohnerin der Stadt Arizona, machte das Foto am Freitag (10. Januar) um 6:30 Uhr morgens, als sie sich auf den Weg zu ihren Jobs bei Copperstate Farms machte, dem größten staatlichen Hersteller von medizinischem Marihuana.

VERBINDUNG: 7 CANNABIS-STARTUPS, DIE DAS GESCHÄFT MIT TECHNOLOGIE VERÄNDERN

Die Aufnahme wurde ungefähr zwei Meilen von der Farm entfernt gemacht, die auf Facebook gepostet wurde.

Schnee, Wolken, UV-Licht = Purple Haze

Während das Licht der UV-Lampen, mit denen Copperstate Farms das Wachstum der Pflanzen unterstützt, in der Ferne sichtbar ist, haben sie den Himmel noch nie zuvor beleuchtet. Das Vergnügen, bei dem der Himmel dunkelviolett erschien, war, weil es kürzlich geschneit hatte und es bewölkt war. Das ultraviolette Licht wurde vom Schnee reflektiert und beleuchtete die Wolken.

"Die lila Lichter sind immer da, aber normalerweise erleuchten sie den Himmel nicht so", sagte Smith gegenüber CNN. "Es hatte an diesem Morgen geschneit und war immer noch sehr neblig und bewölkt."

Medienberichten zufolge beherbergt Copperstate Farms Gewächshäuser auf 40 Hektar, die während der Nachtstunden auf rotes und blaues Licht angewiesen sind, um das Wachstum der Pflanzen zu unterstützen. Die Kombination lässt das Licht von weitem lila aussehen.


Schau das Video: Hubblecast 125 Light: Hubble Studies High-Energy Gamma Ray Burst (August 2022).