Nachhaltigkeit

Adidas baute mit 1,8 Millionen Plastikflaschen ein nachhaltiges Fußballfeld

Adidas baute mit 1,8 Millionen Plastikflaschen ein nachhaltiges Fußballfeld

Die Fußballspieler der Miami Edison High School können das Knirschen der Pellets auf ihrem Fußballfeld genießen, wenn sie herumlaufen und wissen, dass sie auf einem nachhaltigen Spielfeld laufen.

Die Sportbekleidungsfirma Adidas hat das Spielfeld gebaut und es besteht aus 1,8 Millionen Plastikflaschen. Diese werden alle von abgelegenen Inseln, Küsten und Stränden recycelt, um zu verhindern, dass Plastik unsere Ozeane verschmutzt.

VERBINDUNG: ADIDAS SCHLIESST ROBOTIKFABRIKEN IN DEN USA UND EUROPA FÜR FABRIKEN IN ASIEN

Nachhaltiges Fußballfeld

Ein normales Rasenfeld verwendet eine große Menge an jungfräulichem Kunststoff und neu gemahlenem Gummi für sein Spielfeld.

Adidas baute ein nachhaltiges Fußballfeld mit 1,8 Millionen Plastikflaschen https://t.co/R3nLKNCgtL

- # WVTM13 (@ WVTM13) 2. Februar 2020

Was Adidas anders machte, war, Plastikflaschen zu verwenden, die bereits unsere Umwelt verschmutzten, und sie wiederzuverwenden, um ein High-School-Fußballfeld zu bauen.

James Carney, Vizepräsident für globale Markenstrategie bei Adidas, sagte gegenüber CNN: "Das nachhaltige Feld, das das Unternehmen gebaut hat, wurde aus Plastikflaschen hergestellt, die von abgelegenen Inseln, Stränden, Küstengemeinden und Küsten stammen - alles mit dem Ziel, zu verhindern, dass es die Umwelt verschmutzt." Ozean."

Der Kunststoff wurde ordnungsgemäß gewaschen und behandelt, bevor er als Füllmaterial für das Feld verwendet wurde.

Einfallsreichtum ist erstaunlich. Wenn Adidas sagt: "Für jeden 1,8 Millionen US-Dollar an Plastikflaschen, die aus den Ozeanen gespendet werden, spenden wir ein Fußballfeld der High School." Das ist eine gute Werbung und ein Anreiz für die Welt. https://t.co/G7zTAKnNav

- Gleiche neue Lions (@SameNewLions) 2. Februar 2020

Infill wird für diese Art von Stellplätzen verwendet und sieht aus wie kleine Pellets. Diese sind für den Rasen von entscheidender Bedeutung, da sie die Spielbarkeit des Feldes verbessern. Die Spieler haben eine bessere Traktion und sind besser geschützt, wenn sie fallen, tauchen oder rutschen, da dies die Dämpfung auf dem Boden erhöht.

Es gibt eine starke und positive Botschaft für die Athleten, die auf diesem Feld spielen werden: "Wir glauben, dass wir durch Sport die Kraft haben, Leben zu verändern, und dieses Feld ist ein Beweis dafür, dass wir auf diesem Gebiet handeln", sagte Cameron Collins, der Nordamerikanischer Fußballdirektor bei Adidas.

"Mehr als ein Ort, an dem diese jungen Athleten spielen können, ist es eine Erinnerung an unsere kollektive Verantwortung, Plastikmüll zu beenden", fuhr Collins fort.

Die Spieler, die das nachhaltig gespendete Feld nutzen werden, sind Schüler der Miami Edison High School in Florida.

Adidas ist bekannt dafür, dass es versucht, umweltschädliche Kunststoffe wiederzuverwenden und zu Sportbekleidung und Sportartikeln zu recyceln. Unten sehen Sie ein YouTube-Video darüber, wie das Unternehmen Kunststoffe zur Herstellung nachhaltiger Laufschuhe verwendet hat:


Schau das Video: Futterstation aus einer Plastikflasche basteln (September 2021).