Luft- und Raumfahrt

Das neue Design von Airbus, das das Fliegen, wie wir es kennen, revolutionieren könnte

Das neue Design von Airbus, das das Fliegen, wie wir es kennen, revolutionieren könnte


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein großer Unterschied zwischen landgestützten Fahrzeugen und Flugzeugen besteht darin, dass Flugzeuge in den letzten Jahrzehnten viel weniger innovativ waren als Autos.

Das Luft- und Raumfahrtunternehmen Airbus möchte dies ändern. Ihr MAVERIC wird nicht so schnell in den Himmel fliegen, aber die Aussichten sehen sicherlich vielversprechend und effizienter aus als aktuelle Flugzeugmodelle.

MAVERIC

Möglicherweise haben Sie bemerkt, dass die meisten Flugzeuge ein ähnliches Design haben: einen ein- oder zweischiffigen Rumpf, an dessen beiden Seiten Flügel angebracht sind. Es gibt natürlich Ausnahmen, nämlich wenn es um Militärflugzeuge geht.

Nun sieht es so aus, als hätte Airbus einige Seiten aus dem Militärflugzeugbuch herausgenommen und daraus ein Design für kommerzielle Flüge gemacht.

SIEHE AUCH: QANTAS lehnt sowohl Boeing- als auch Airbus-Designs für seine ultralangen Langstreckenflüge ab

Es wird als Modellflugzeug zur Validierung und zum Experimentieren robuster innovativer Steuerungen oder MAVERIC bezeichnet. Der MAVERIC verfügt über ein gemischtes Flügelkörperdesign, bei dem die strukturelle Trennung zwischen dem Hauptkörper und den Tragflächen des Flugzeugs minimal ist.

Das Interessante daran ist, dass das Design mehr Innenraum als eine normale Rumpffläche umfassen sollte. Darüber hinaus sollte es dank seiner beeindruckenden Aerodynamik den Kraftstoffverbrauch senken 20%.

Airbus präsentiert den MAVERIC. Erwarten Sie jedoch nicht, dass Sie ihn bei Ihrem nächsten oder sogar dem nächsten Flug an Bord nehmen. Es ist derzeit nur ein maßstabsgetreues Modell, das sich überspannt 2 Meter in der Länge und 3,2 Meter in der Breite.

Es ist noch zu früh, um zu sagen, ob sich das innovative Design von Airbus im wahrsten Sinne des Wortes und im übertragenen Sinne durchsetzen wird, aber es eröffnet der Luftfahrtindustrie sicherlich die Möglichkeit, erneut nach neuen Möglichkeiten zu suchen.


Schau das Video: Der Plan ist real (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kik

    Eine andere Variante ist möglich

  2. Raleich

    Wo bist du so lange verschwunden?

  3. Edingu

    Riesiger menschlicher Dank!

  4. Heardwine

    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben einen großartigen Gedanken.

  5. Abd Al Hakim

    Ich kann einen Besuch auf der Seite empfehlen, wo es viele Artikel zu diesem Thema gibt.



Eine Nachricht schreiben