Blockchain

Die Blockchain-Technologie kann die Zukunft der Smart Manufacturing Security sein

Die Blockchain-Technologie kann die Zukunft der Smart Manufacturing Security sein



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Während Kryptowährungen in der Welt der Währungen immer noch um Boden kämpfen, hat die zugrunde liegende Technologie, die Blockchain, massive Fortschritte bei der Akzeptanz des Mainstreams gemacht. Die Technologie ermöglicht die sichere Übertragung und Validierung von Daten sowie ein unzerbrechliches rückverfolgbares Netzwerk - und das nicht nur für das Bankgeschäft.

Blockchain kann die Zukunft intelligenter Fertigungsdaten sein

Im Wesentlichen ist Blockchain eine erweiterbare Liste oder ein Cache von Datensätzen, die Daten enthalten, die Transaktionen von Geräten oder Mitgliedern eines Netzwerks darstellen. Als Blöcke bezeichnet, haben diese Transaktionen einen Zeitstempel, werden durch einen Hash-Algorithmus sicher verschlüsselt und das Netzwerk ist durch komplexe Mathematik miteinander verbunden, um sicherzustellen, dass jede Transaktion am richtigen Ort ist. Eine andere Art, all dies zu betrachten, ist eine digitale Kette, die nicht unterbrochen werden kann, wenn jedes Glied ein wertvoller Datenpunkt ist.

Blockchain und Herstellung

Wenn die Fertigungswelt tiefer in eine Ära übergeht, die zunehmend technologiegetrieben ist, bedeutet dies, dass eine Fülle von proprietären und enorm wichtigen Fertigungsdaten durch digitale Systeme geleitet wird. Ein Entwurf beginnt seine Phase im digitalen Bereich mit einem Designer, der in einem CAD-Programm erstellt wird. In einem Blockchain-System zeichnet die Datei automatisch Änderungen an der Datei in der Blockchain auf, wodurch ein unzerbrechlicher Fingerabdruck der Datei erstellt wird.

VERBINDUNG: WIE BLOCKCHAIN ​​DIE ONLINE-BANKING-INDUSTRIE REVOLUTIONIERT

Nach Abschluss des Entwurfs versucht der Designer oder das Unternehmen möglicherweise, die Daten an einen Hersteller zu senden. Während dieses Sendevorgangs können schlechte Akteure möglicherweise die Daten stehlen oder die Datei beschädigen, wenn keine geeigneten Sicherheitsmaßnahmen vorhanden sind. Wenn ein schlechter Akteur in ein Blockchain-System eingreift, überprüft das empfangende System, sobald die Daten den Hersteller erreichen, den in der Blockchain gespeicherten Verlauf und stellt sicher, dass keine Änderungen vorgenommen wurden.

Wenn Änderungen festgestellt werden, wird in der empfangenen Datei kein Blockchain-Fingerabdruck angezeigt, was darauf hinweist, dass die Daten auf irgendeine Weise beschädigt oder gestohlen wurden. Sehen Sie sich diesen gesamten Prozess in grafischer Form in der folgenden Abbildung an.

Durch die Verwendung einer digitalen Verifikationstechnik würde der Prozess der Übertragung und Interpretation von Fertigungsdaten das menschliche Element entfernen. Konstrukteure und Endbenutzer müssen häufig Konstruktions- und Fertigungsdaten validieren, was Raum für menschliches Versagen lässt. Wenn dieser gesamte Sende-Empfangs-Validierungsprozess digitalisiert und gesichert wird, werden Fehler beseitigt, wodurch Zeit und Geld gespart werden. Laut Sylvere Krima, wissenschaftliche Mitarbeiterin des NIST,

"Mit anderen Worten, wenn ich ein Hersteller bin, der ein Teil für ein Produkt herstellt und die Spezifikationen für dieses Teil von dem Designer erhält, der sich im Prozess befindet, stellt Blockchain sicher, dass ich darauf vertrauen kann, dass die Daten tatsächlich von dieser Person stammen Was er oder sie gesendet hat und während der Übertragung nicht gestört wurde. Da die Kette manipulationssicher ist und die Blöcke mit einem Zeitstempel versehen sind, ist eine Blockchain eine robuste Lösung, um Daten zu jedem Zeitpunkt während des Produktlebenszyklus zu authentifizieren. "

Digitale Bedrohungen im Bereich der intelligenten Fertigung reichen von Datendiebstahl über Manipulationen bis hin zu Korruption. In diesem Sektor besteht Sicherheitsbedarf, und Blockchain kann genau das - und das auch.

VERBINDUNG: WARUM EINE ZUKÜNFTIGE ZUKUNFT VON BLOCKCHAIN ​​NOCH NICHT HIER IST

Um mehr darüber zu erfahren, wie Blockchain in die Zukunft der intelligenten Fertigung passt, können Sie hier die detaillierte Studie des Nationalen Instituts für Standards und Technologie lesen.


Schau das Video: How will Your Identity Change in the 4th Industrial Revolution? - Carsten Stöcker #TOA18 (August 2022).