Verteidigung & Militär

7 Sci-Fi-Waffen, die Realität sind oder bald Realität werden könnten

7 Sci-Fi-Waffen, die Realität sind oder bald Realität werden könnten


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gibt es Waffen aus Science-Fiction, die heute gebaut werden könnten? Wie sich herausstellt, gibt es einige interessante Entwicklungen in der Militärtechnologie, die einige Science-Fiction-Technologien in die Realität umsetzen könnten.

VERBINDUNG: 9 VISIONÄRE SCI-FI-FILME VON DER VERGANGENHEIT ZUR PRÄSENTATION

Gibt es wirklich Laserpistolen?

Zur Zeit nein. Theoretisch sollte es jedoch möglich sein, in Zukunft Energiewaffen wie Laserpistolen herzustellen.

Aber wenn sie jemals erreicht werden, könnten sie im Vergleich zu dem, was wir als Laserwaffen verstanden haben, ein wenig antiklimaktisch sein.

Ist eine Ionenkanone möglich?

Ionenkanonen sind eine weitere gängige Zukunftstechnologie, die häufig in Science-Fiction-Filmen und Büchern vorkommt. Aber sind sie in der Realität möglich?

Eine Ionenkanone ist im Wesentlichen eine Form einer Partikelkanone. Seine "Projektile" sind ionisierte Partikel, die theoretisch Schäden an elektronischen Geräten, Fahrzeugen und anderen elektronischen Systemen verursachen würden, die sie möglicherweise deaktivieren könnten.

Während echte Ionenkanonen noch im Bereich der Wissenschaftsphantasie liegen, gibt es heute einige scheinbar ähnliche Geräte.

Diese als "Negativionengeneratoren" bezeichneten Geräte mit einer ausreichenden Größe und Kapazität könnten theoretisch die Elektronik eines entfernten Ziels stören. Es muss jedoch betont werden, dass diese Geräte hauptsächlich als Luftionisierer verwendet werden und weit davon entfernt sind, bis zu diesem Grad (wenn überhaupt möglich) bewaffnet zu werden.

Sind Lichtschwerter möglich?

Ob Sie es glauben oder nicht, aber es gibt einige Wissenschaftler, die glauben, dass die ikonische Waffe der Jedi und Sith tatsächlich möglich sein könnte. Zumindest theoretisch.

"Es ist möglich, ein Lichtschwert herzustellen, erklärt ein Physiker ...

Müller untermauert seine Behauptung, indem er darauf hinweist, dass kleine Beschleuniger Elektronen fast auf Lichtgeschwindigkeit bringen (99.999% der Lichtgeschwindigkeit, um genau zu sein) existieren bereits. "- Business Insider.

Gibt es tatsächlich Science-Fiction-Waffen?

Also, ohne weiteres, hier sind einige echte Waffen, die in einem Science-Fiction-Roman oder -Film nicht fehl am Platz aussehen würden. Vertrauen Sie uns, wenn wir sagen, dass diese Liste alles andere als vollständig ist und sich in keiner bestimmten Reihenfolge befindet.

1. Kraftfelder könnten bald eine Sache sein

Kraftfelder sind in der Regel "selbstverständlich", wenn es um Science-Fiction geht. Und ob Sie es glauben oder nicht, es werden militärische Untersuchungen durchgeführt, um sie tatsächlich Wirklichkeit werden zu lassen.

Der Luft- und Raumfahrtriese Boeing hat zuvor ein Patent dafür erhalten. Es basiert auf Plasma und könnte theoretisch Stoßwellen von Sprengstoffen abwehren oder absorbieren.

In den Kinderschuhen verwendet der Techniker Elektrizität, Laser und Mikrowellenstrahlung, um einen Bereich vor der Stoßwelle schnell zu überhitzen. Dies sollte zumindest theoretisch ein Grenzflächenfeld aus Plasma erzeugen, das kinetische Energie absorbiert und das beabsichtigte Ziel sicher und gesund hält.

2. Cyborg-Insekten existieren tatsächlich

Die Verwendung von Cyborgs oder technologisch verbesserten Tieren ist ein weiteres häufiges Thema in der Science-Fiction. Wie sich herausstellt, machen wir vorläufige Schritte, um dies in die Realität umzusetzen.

Tiere werden seit Jahrtausenden auf dem Schlachtfeld eingesetzt, und es war immer unvermeidlich, sie mit der neuesten Technologie zu ergänzen. Ein kürzlich von DARPA durchgeführtes Projekt hat begonnen, Waffeninsekten zu erforschen.

Diese Forschung, die als HI-MEMS (Hybrid Insect Micro-Electrical-Mechanical System) bezeichnet wird, klingt wie etwas, das direkt aus der Seite eines Science-Fiction-Romans stammt. Insekten werden genommen, wenn sie Puppen sind und elektrische Schaltkreise in ihren Körper implantiert sind.

Sobald sie sich als Erwachsene vollständig gebildet haben, ermöglichen die Implantate die Fernsteuerung der Käfer. Dies könnte wichtige Anwendungen für die Überwachung auf dem Schlachtfeld haben.

3. Drohnen bekommen menschlich-hirnähnliche Chips

Drohnen revolutionieren die Welt in vielerlei Hinsicht. Eine ihrer wichtigsten Anwendungen ist jedoch das Schlachtfeld.

Gegenwärtig erfordern diese Drohnen menschliche Fernbediener, aber neue Forschungen von DARPA könnten dies für immer ändern. Sie haben kürzlich ein Experiment mit Drohnen mit "neuromorphem" Chip durchgeführt.

Diese Chips ahmen das menschliche Gehirn nach und ermöglichen es Drohnen, größtenteils unabhängig zu agieren. Mit diesen Chips konnten die Drohnen "on the fly" lernen und selbstständig durch ein Gebiet navigieren.

Dies war nur ein Proof of Concept, aber es könnte eine Vision der Zukunft sein.

4. Angetriebene Exoskelette sind schon eine Sache

Exoskelette sind ein weiteres gemeinsames Merkmal von Science-Fiction-Romanen und -Filmen. Visionen von machtgepanzerten Kriegern, die kämpfen, sind möglicherweise nicht mehr lange eine Fantasie.

Viele Unternehmen entwickeln derzeit Power-Exoskelette mit militärischen Anwendungen auf der ganzen Welt. Ein Beispiel stammt von Lockheed Martin.

Sie werden als Human Universal Load Carrier-Projekt bezeichnet und entwickeln ein mechanisiertes Exoskelett für Soldaten. Die Anzüge können bis zu tragen 90 kg von Ausrüstung und verlängern die Ausdauer des Trägers erheblich.

Es ist sicherlich nur eine Frage der Zeit, bis solche Anzüge auch bewaffnet werden.

5. Geführte Kugeln sind fast da

Die Kugel hat sich über mehrere Jahrhunderte kaum verändert, aber das könnte sich bald ändern. Wieder einmal arbeiten unsere Freunde bei DARPA daran, die Funktionsweise von Kugeln auf dem Schlachtfeld komplett zu überarbeiten.

Das Exacto-Programm von DARPA entwickelt ein spezielles Programm Kaliber .50 Shell, die ein winziges Computerleitsystem enthält. Es ist zu hoffen, dass dieses System winzige Flossen auf der Oberfläche des Geschosses manipulieren kann, um im Flug Kurskorrekturen vorzunehmen.

Dies ermöglicht es der Kugel theoretisch, den Kurs zu korrigieren, um Umgebungsbedingungen zu überwinden oder sogar sich bewegende Ziele zu verfolgen. Wenn dies gelingt, könnte dies die Kriegsführung für immer revolutionieren.

6. Haben Sie schon vom "Thunder Generator" gehört?

Die israelische Armee verwendet seit vielen Jahrzehnten eine Science-Fiction-ähnliche nicht-tödliche Waffe namens "Thunder Generator". Es wurde hauptsächlich für die Kontrolle der Menschenmenge entwickelt und wurde aus Technologien entwickelt, die ursprünglich verwendet wurden, um Vögel von Feldern fernzuhalten.

Das Gerät verwendet Detonationstechnologie, um eine Explosion in einen riesigen Resonanzzylinder zu leiten. Dies setzt dann eine Hochgeschwindigkeitsstoßwelle in eine bestimmte Richtung frei. Die Stoßwellen dieser Waffe sind so stark, dass sie Ziele zurückschlagen und vorübergehend betäuben können 30 Meter Weg.

Aus extremer Entfernung kann die Waffe jedoch unerträgliche Schmerzen und möglicherweise den Tod verursachen.

7. "Aliens" wie "Smartguns" könnten bald eine Sache sein

Und schließlich könnten wir den legendären "Smartguns" aus dem "Alien" -Franchise einen Schritt näher kommen. Eine amerikanische Firma namens TrackingPoint hat ein Gewehr entwickelt, das mit präzisionsgelenkter Technologie ausgestattet ist.

Diese Technologie kann die Reichweite zum Ziel berechnen und die Waffe im Auftrag des Benutzers entsprechend optimieren.

"Die futuristische Waffe verfügt über eine Stiller-Aktion aus Edelstahl und einen 22-Zoll-Shilen-Lauf. Es hat auch eine Optik, die Ziele verfolgt, eine Wetterstation an Bord, einen integrierten Laser-Ranger-Befund, der die Ballistikdaten automatisch aktualisiert, und a 1400 Yard Sperrbereich.

Diese Waffe ist simpel und zuverlässig, gepaart mit der patentierten Lock-and-Load-Präzision, die sie zum innovativsten Jagdgewehr mit Bolzenwirkung auf dem Markt macht. "- vocal.media.com.


Schau das Video: Laserschwert bald Wirklichkeit? Licht wird wie Materie - Clixoom Science u0026 Fiction (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Fautaur

    Sie wurde von einfach großartigen Gedanken heimgesucht

  2. Samuel

    Ich verstehe nicht, was es bedeutet?

  3. Kayden

    Ehrlich gesagt haben Sie absolut Recht.

  4. Rockland

    Außergewöhnliches Denken))))

  5. Zologal

    Wacker, es scheint mir, es ist ein brillanter Satz



Eine Nachricht schreiben