Nachrichten

Erster elektrischer VTOL Lilium Jet platzt ins Feuer

Erster elektrischer VTOL Lilium Jet platzt ins Feuer


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der erste elektrische VTOL-Prototyp von Lilium Jet wurde bei einem Brand zerstört. Es wird durch ein Backup ersetzt, das einzige im Flugtestprogramm, berichtet Electrek.

VERBINDUNG: ISTANBUL FLUGZEUGABSTURZ: Rutscht von der RUNWAY ab, spaltet sich in drei auf

Liliums anderes elektrisches Flugzeug überlebte

Laut Elektrek könnte sich der letzte Flugtest eines Lilium-Jet-Prototyps um mehrere Wochen verzögern, während das Unternehmen die Ursache des Brandes untersucht. "Die Flugtests des zweiten Lilium Jet beginnen erst, wenn wir die Grundursache des Feuers entdeckt und alle erforderlichen Aktualisierungen im Flugzeug vorgenommen haben. Sicherheit ist unser Hauptanliegen", sagte der Luftfahrt-Startup auf FlightGlobal.

Das Luftfahrtunternehmen erlitt am 27. Februar einen schweren Verlust: Während die Besatzung routinemäßige Wartungsarbeiten durchführte, geriet der elektrische vertikale Start und die Landung des Lilium Jet (eVTOL) in Brand. Das Startup sagte, es sei irreparabel beschädigt worden, was bedeutet, dass es seinen anderen Prototyp für den Flug verwenden muss, der bei dem Brand am Flughafen Oberpfaffenhoffen in Deutschland nicht beschädigt wurde. Laut Lilium wurde niemand verletzt.

Die Nachricht von der Verbrennung kam auf AIN, wo ein Sprecher, der die Tortur beklagte, sagte, dass es Wochen dauern könnte, die Wurzeln des Feuers aufzudecken. Zum Glück für das Unternehmen war der zweite Prototyp bereits für die eigentlichen Flugtests vorgesehen, während der Prototyp in naher Zukunft ausgemustert werden sollte.

Liliums eVTOL, kurz Jet genannt, wurde für Lufttaxitests verwendet und soll 2025 in den Dienst der städtischen Luftmobilität (UAM) eingeführt werden. Der Jet verwendet eine verteilte Energieantriebsplattform und verfügt über 36 Kanalventilatoren, die einen vektorisierten Schubflug ermöglichen . Sie befinden sich im Hauptflügel und im vorderen Canard. Die geschätzte Reichweite beträgt bis zu 186 Meilen und kann Geschwindigkeiten von 300 Stundenkilometern erreichen.

Der zukünftige Flug befindet sich in einer frühreifen Lage, da die Auswirkungen fossiler Brennstoffe und die Verschmutzung durch hohen Jet-Verkehr zunehmend mit dem Klimawandel verbunden sind. Natürlich sind einige kleinere Tragödien ohne menschliche Verluste mehr als die Mühe wert, neue und nachhaltige Alternativen für den menschlichen Transport zu schaffen.


Schau das Video: Top 10 Aircraft that Are Starting the VTOL Revolution in Modern Flight (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Daran

    Es gibt so etwas?

  2. Tasi

    Ich denke, dass du nicht Recht hast. Ich bin versichert. Schreiben Sie mir in PM.

  3. Bayhard

    Eher amüsante Antwort

  4. Sean

    Unter dem Märchen eines Traums wird es Ihr Haus betreten

  5. Galt

    Das Portal ist ausgezeichnet, ich empfehle es jedem, den ich kenne!



Eine Nachricht schreiben