Nachrichten

Boeing bittet um Hilfe in Höhe von 60 Milliarden US-Dollar für die Luft- und Raumfahrtindustrie, die von der Coronavirus-Pandemie schwer getroffen wurde

Boeing bittet um Hilfe in Höhe von 60 Milliarden US-Dollar für die Luft- und Raumfahrtindustrie, die von der Coronavirus-Pandemie schwer getroffen wurde



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es besteht kein Zweifel, dass Boeing in letzter Zeit Probleme hatte. Das Unternehmen wurde zum ersten Mal von zwei tödlichen Abstürzen seines 737 Max getroffen, und jetzt hat das Coronavirus SARS CoV-2 die Flüge erheblich verlangsamt.

VERBINDUNG: BOEING, UM 1 MILLIARDEN $ VERLUST AUF 737 MAX 8 ERDUNG ZU ERHALTEN

Deshalb fordert das Unternehmen jetzt60 Milliarden Dollar in der staatlichen Unterstützung nach CNBC. Glücklicherweise hat US-Präsident Donald Trump angekündigt, das Unternehmen zu unterstützen.

Boeing schützen

"Ich denke, wir müssen Boeing schützen", sagte der Präsident auf einer Pressekonferenz. „Wenn es den Fluggesellschaften nicht gut geht, wird es Boeing natürlich nicht gut gehen. Also helfen wir Boeing. "

„Wir schätzen die Unterstützung des Präsidenten und der Verwaltung für die 2,5 Millionen Jobs und 17,000 Lieferanten, auf die Boeing angewiesen ist, um die Nummer eins unter den US-Exporteuren zu bleiben, und wir freuen uns darauf, mit der Verwaltung und dem Kongress zusammenzuarbeiten, wenn sie die Gesetzgebung und die entsprechenden Richtlinien berücksichtigen “, sagte Boeing in einer Erklärung.

Boeing fügte hinzu, dass die Mittel in Form von Darlehensgarantien bereitgestellt werden könnten, und zeigte sich optimistisch in Bezug auf die Zukunft des Flugverkehrs.

"Die langfristigen Aussichten für die Branche sind nach wie vor gut, aber bis der weltweite Passagierverkehr wieder normalisiert ist, sind diese Maßnahmen erforderlich, um den Druck auf den Luftverkehrssektor und die Wirtschaft insgesamt zu bewältigen", sagte Boeing.

Die Hilfe könnte jedoch umstritten sein. Derzeit wird jede vom Steuerzahler finanzierte Hilfe für Boeing mit Kritik aufgenommen, da die Welt immer noch wütend über die tödlichen Abstürze des Unternehmens ist.

Dies mag der Grund sein, warum das Unternehmen in seiner Erklärung betonte, dass jede erhaltene Hilfe an seine Lieferanten weitergeleitet und zur Unterstützung der gesamten US-amerikanischen Luft- und Raumfahrtindustrie verwendet würde.

Was halten Sie von Trumps Entscheidung, Boeing zu unterstützen? Ist es eine Möglichkeit, die Luft- und Raumfahrtindustrie am Leben zu erhalten und die Luft- und Raumfahrtindustrie zu unterstützen?


Schau das Video: NUR PROBLEME FÜR BOEING: Rumpf von 777X bei Drucktest aufgerissen (August 2022).