Fahrzeuge

Mercedes-Benz EQS AMG Limousine kann ein 600 PS elektrisches Kraftpaket sein

Mercedes-Benz EQS AMG Limousine kann ein 600 PS elektrisches Kraftpaket sein



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mercedes-Benz EQS AMG RenderingAutocar

Im vergangenen Jahr stellte Mercedes-Benz die elektrische Limousine Mercedes ECS vor, die nach Angaben des Unternehmens bis zu zwei Elektromotoren reichen kann 350 Kilowatt (470 PS) der Macht.

Nun, nach einem Bericht von Autocar In Großbritannien produziert die Autofirma angeblich eine AMG-Hochleistungsversion, die bis zu reichen könnte 600 PS.

SIEHE AUCH: MERCEDES VS. PORSCHE; COOLEST DRAG RACE EVER

Mercedes 'kommende EVs

Laut Autocar, der mit einem der "hochrangigen Ingenieure" von Mercedes-Benz gesprochen hat, wird die AMG Performance Car Division des Unternehmens die aufregendste Variante des EQS herausbringen.

Voll ausgestattet mit einem Dual-Motor-Setup, wird es über bieten 600 PS und 663 Pfund-Fuß Drehmoment. Eine beeindruckende Leistung, auch wenn es nicht ganz bis zur Gesamtkraft des Tesla-Modells S reicht. Da die Klasse der Luxus-Elektrofahrzeuge jedoch weiter wächst, wird der EQS von Mercedes-Benz höchstwahrscheinlich die Konkurrenz in Bezug auf Komfort übertreffen und seine erstklassige Kabine.

Das kommende @MercedesBenz EQS wird bis 2022 eine @MerzcedesAMG-Version mit mehr als 600 PS erhalten. Https://t.co/mZGpZnAFSppic.twitter.com/fX37U1R3W1

- Autocar (@autocar), 6. April 2020

Die ersten Versionen des vollelektrischen EQS des Unternehmens werden 2021 in Produktion gehen und voraussichtlich ab 2022 erhältlich sein. Man kann also mit Sicherheit sagen, dass die EQS AMG-Version erst nach der ersten Version des EQS vollständig vorgestellt wird startet die Produktion.

Der EQS selbst ist eine Größe zwischen der E- und der S-Klasse. Abgesehen von einigen im Januar veröffentlichten technischen Daten sind jedoch nur wenige Informationen über das Auto verfügbar: 100 kWh Batteriepack, 470 PS, und 350 kW ultraschnelles Laden.

Die AMG-Versionen des EQS bieten Mercedes-Benz sicherlich die Möglichkeit, die Leistung seiner Autos zu demonstrieren, aber sein großer Fokus wird auf dem Ruf des Unternehmens für Komfort liegen.

Wie Markus Schäfer, Forschungs- und Entwicklungschef von Mercedes-Benz, sagte Autocar "Wir wollen die Art und Weise ändern, wie wir Autos bauen. Der Schwerpunkt liegt auf elektrischen Antrieben. Die Einschränkungen, die eine herkömmliche Plattform für Verbrennungsmotoren der Verpackung auferlegt, gelten nicht mehr. Der Platz, insbesondere im Fond, setzt neue Maßstäbe."


Schau das Video: 2021 Mercedes S-Class W223 Top 6 Impressive Features (August 2022).