Automobil

Dieses BMW Z-förmige Motorrad E-Scooter-Konzept bringt saubere Energiefahrten in dieses Jahrhundert

Dieses BMW Z-förmige Motorrad E-Scooter-Konzept bringt saubere Energiefahrten in dieses Jahrhundert



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Carota Design hat ein BMW Z-förmiges Motorrad-E-Scooter-Konzept entwickelt, das nicht nur saubere Energiefahrten in dieses Jahrhundert bringt, sondern auch ein unvergesslicher Anblick ist.

VERBINDUNG: BMW ZEIGT DEN X6 SUV IN VANTABLACK AUS

Der E-Scooter ist in zwei Farben erhältlich: Silber mit einem Hauch von Orange oder Schwarz mit einem Hauch von Grün.

Es verfügt über eine Frontverkleidung, die die Beine des Fahrers schützt, während Motor und Batterie im Raum vor dem Heck untergebracht zu sein scheinen.

In der Zwischenzeit verringert ein Auslegersitz die Kofferraumlagerung. Auf der linken Seite befindet sich eine Schlaufe, mit der Sie Ihren Helm befestigen können. Am eindrucksvollsten wird der Sitz zum Rücklicht des E-Scooters.

Die einzige Schwäche kann in Bezug auf den Speicherplatz liegen. Es scheint zu klein und dünn zu sein, um eine angemessene Aufbewahrung zu ermöglichen, und es scheint keinen praktischen Platz zum Anbringen einiger Zubehörhalterungen zu haben.

Es verfügt jedoch über effiziente Scheinwerfer in Form von randbeleuchteten Details auf der Vorderseite, die Sie definitiv sicher durch die Dunkelheit navigieren können. Schließlich ist es schwierig zu erraten, wie die Leistung des E-Scooters aussehen würde, da es sich derzeit nur um ein Konzept handelt.

Es ist jedoch nicht zu leugnen, dass es sich um ein sehr attraktives Konzept handelt. Wenn es mit einer Art Tritt- oder Mittelständer ausgestattet ist, kann es seine Praktikabilität und seinen Wert erheblich steigern. Und das sollte nicht schwer sein.

Das Hauptproblem des E-Scooters würde darin bestehen, eine Batterie oder ein Motorpack mit ausreichender Leistung hinzuzufügen, um die Fahrt angenehm zu gestalten. Der Platz unter dem Sattel ist sehr begrenzt, und obwohl die Akkus immer kleiner werden, befinden sie sich immer noch nicht an einem Punkt, an dem man hineinpasst und gleichzeitig ästhetisch ansprechend ist.

Insgesamt ergibt der E-Scooter ein großartiges Konzept. Es ist unterhaltsam anzusehen und vielleicht davon zu träumen. Wir sehen es jedoch nicht als praktisch genug an, um bald auf den Markt zu kommen.


Schau das Video: Kabinenroller FUTURA 2, 45 kmh, 60 km Reichweite Elektromobil Elektro Kabinenroller (August 2022).