Nachrichten

Ex-NASA-Ingenieur baute einen 'Ninja Warrior'-Kurs, um das Stehlen von Eichhörnchen zu stoppen

Ex-NASA-Ingenieur baute einen 'Ninja Warrior'-Kurs, um das Stehlen von Eichhörnchen zu stoppen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn es eine unausgesprochene Regel der Natur gibt, die niemand jemals zu überqueren versuchen sollte, sollte kein sterblicher Mensch jemals versuchen, sich mit Eichhörnchen anzulegen. Diese lästigen kleinen Kreaturen, die für ihre Luftakrobatik, ihre hinterhältige Natur und ihre unendliche Suche nach dem Raub von Vogelfutterhäuschen für Samen bekannt sind, sind fast unmöglich zu bewältigen.

Der ehemalige NASA- und Apple-Ingenieur Mark Rober hat seine Lektion auf die harte Tour gelernt.

SIEHE AUCH: YOUTUBER DESIGNS GLITTER BOMB PAKETE, UM PORCH PIRATES ZU SCHRECKEN

Nuss stehlende Eichhörnchen schreckten die Vögel ab

Der Ingenieur wandte sich an YouTuber. Mark Rober hatte sich mit Räubern der Art befasst, indem er die Piraten der Veranda mit Glitzer bombardierte. Inmitten der Sperrung hatte Rober jedoch mit Eichhörnchen zu kämpfen, nachdem er versucht hatte, die Vogelbeobachtung aufzunehmen, um die Zeit zu vertreiben.

Vögel waren nirgends zu sehen, da eine lokale Gruppe von Eichhörnchen "alle bei Amazon gefundenen" eichhörnchenfesten "Vogelhäuschen dominierte und die leckeren Samen aß.

Um seinen Vogelhäuschen zu retten, der schnell zum Ziel der Eichhörnchenpopulation geworden ist, fand er einen eher offensichtlich Lösung und schuf einen wahnsinnig aufwändigen Ninja Warrior-ähnlichen Hindernisparcours wie ein echter Ingenieur.

Entwicklung einer 'Mausefalle' für Eichhörnchen

Rober baute in seinem Hinterhof einen ganzen amerikanischen Ninja Warrior-inspirierten Hindernisparcours für die Diebe und Jungen, die Nüsse stehlen. Er war in der Tat voller Hindernisse.

Von Falltüren, Seilbrücken, Labyrinthen und Katapulten bis hin zu unmöglichen Herausforderungen an Leiterbrücken, die er vor Jahren gebaut hatte, entwarf er ein voll ausgestattetes Labyrinth für sie. Glaubst du jedoch, es hat gereicht, um die schlauen Eichhörnchen aufzuhalten? Na klar natürlich nicht.

Von dem riesigen Haufen Walnüsse verzaubert, die auf sie warteten, unternahmen Eichhörnchen beeindruckende Versuche, die Hindernisse zu überwinden. Sie brauchten viel weniger Zeit, um sich anzupassen und Strategien mit ihren natürlichen Talenten zu entwickeln, die perfekt sind, um über alles zu klettern.

Öle sie ein

Zuerst dachte Rober, sein Hindernisparcours sei viel zu hart für die Eichhörnchen. Nach einigem Ausprobieren wurde jedoch klar, dass der Ex-NASA-Ingenieur dem schlauen Eichhörnchen nicht gewachsen war.

Der einzige Weg, die Eichhörnchen aufzuhalten, war, als er die Stange zu rutschig machte, um hochzuklettern. Er sagt: "So habe ich sie davon abgehalten, auf jede andere Stange auf der Strecke zu klettern, außer auf die Startstange."

Wenn Sie also täglich eine Stange schmieren müssen, haben Sie möglicherweise eine Chance gegen Eichhörnchen. Davon abgesehen sind Eichhörnchen jedoch die unaufhaltsamen Ninjas des Tierreichs.

(Und möglicherweise planen sie, die Regierung zu stürzen.)


Schau das Video: Former NASA engineer @Mark Rober makes incredible obstacle course for squirrels. Your Morning (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Kealy

    Ich denke, Sie werden den Fehler zulassen.

  2. Vura

    Yeah, now it's clear ... And then I didn't really understand right away

  3. Faet

    Eine großartige Idee

  4. Kaeleb

    Es passt mir nicht.



Eine Nachricht schreiben