Nachrichten

Tesla storniert Solardachbestellungen 3 Jahre nach Einzahlung

Tesla storniert Solardachbestellungen 3 Jahre nach Einzahlung



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Tesla-Solarmodule sind seit einiger Zeit in den Gesprächen, aber sie haben viel Zeit gebraucht, um in den Häusern ihrer Kunden zu materialisieren.

Laut einem Bericht in Electrek wird einigen Tesla-Kunden, die zuvor Einzahlungen geleistet hatten, per E-Mail mitgeteilt, dass sie diese nicht erhalten, da sich ihre Häuser nicht in den Servicebereichen von Tesla befinden.

SIEHE AUCH: TESLA-SOLARFELDER HABEN IN EINEM AMAZON-LAGER UND IN WALMART STORES FEUER ERHALTEN

Die Email

In der E-Mail stand: "Nach einer weiteren Überprüfung befindet sich Ihr Haus nicht in unserem derzeit geplanten Servicegebiet. Die Fahrentfernung von unserem nächstgelegenen Lager würde es uns erschweren, Ihnen den qualitativ hochwertigen Service zu bieten, den unsere Kunden verdienen. Aus diesem Grund können wir mit Ihrem Projekt nicht fortfahren.

"Wenn Sie unserer Einschätzung zustimmen, ist keine Antwort erforderlich. Sie erhalten innerhalb von 7-10 Werktagen eine Rückerstattung Ihrer Anzahlung auf die Karte, die Sie bei Ihrer Bestellung verwendet haben. Wenn Sie weitere Fragen haben oder weitere Erläuterungen wünschen, antworten Sie bitte zu dieser E-Mail oder rufen Sie uns unter 877-701-7652 an. "

Reservierungsinhaber sind enttäuscht

Ab sofort haben Leute in Oregon und Michigan die E-Mail erhalten.

Verständlicherweise sind diese Inhaber von Tesla-Solardachreservierungen ziemlich enttäuscht über die Art und Weise, wie Tesla mit der Situation umgegangen ist, seit sie vor drei Jahren eine Kaution in Höhe von 1.000 USD hinterlegt haben. Erst jetzt wird ihnen mitgeteilt, dass sie die Solardächer nicht bekommen werden.

Geschichte des Solardachs

Der Solardachziegel wurde 2017 eingeführt und Tesla nahm Vorbestellungen in Höhe von 1.000 USD entgegen. Anscheinend dachte Tesla, dass die Installationen bald danach beginnen würden, sogar wenn internationale Installationen 2018 beginnen könnten.

Da Tesla beim Testen des Daches jedoch auf viele Probleme stieß, mussten einige Änderungen vorgenommen werden, die zur Einführung von Solar Roof V3 im Jahr 2019 führten.

Obwohl sie die Produktion gesteigert haben und seitdem einen Einstellungsrummel für Dachdecker unternommen haben, lässt dieses neue Update die Leute überall fragen: "Was sind Teslas Solardachziegel?" da es so aussieht, als würden sie etwas mehr Zeit brauchen, um sich zu materialisieren.


Schau das Video: Fazit Tesla Model-X nach einem Jahr, 10x Plus, 10x Minus. Review. DriveTesla (August 2022).