Apps & Software

Slack, der Kommunikations- und Kollaborationsdienst für alle

Slack, der Kommunikations- und Kollaborationsdienst für alle


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Während die aktuelle Pandemie katastrophale Auswirkungen auf viele Unternehmen hatte, gedeihen einige, und eines davon ist Slack. Slack ist eine Reihe von Cloud-basierten Software-Tools für die Teamzusammenarbeit, die eine schnelle und nahtlose Kommunikation zwischen Teammitgliedern ermöglichen, die überall auf der Welt arbeiten.

Vor der Entwicklung von Slack und ähnlichen Plattformen kommunizierten Unternehmen häufig per E-Mail, SMS, Telefonanrufen, Facebook Messenger und Skype.

Was ist Slack?

Slack begann als internes Tool, das von der Spieleentwicklungsfirma Tiny Speck verwendet wurde, während sie ihr nicht kämpfendes Massively Multiplayer Online-Rollenspiel "MMORPG" "Glitch" entwickelte.

Tiny Speck wurde von Stewart Butterfield, dem Mitbegründer von Ludicorp, dem Unternehmen hinter der Foto-Sharing-Website Flickr, gegründet.

Das Unternehmen begann mit nur vier Mitarbeitern, die jedoch zwischen New York, San Francisco und Vancouver verteilt waren. Für die Kommunikation über verschiedene Zeitzonen hinweg verwendete das Team den Internet Relay Chat (IRC). Nach einer Weile hatte das Team jedoch das Gefühl, etwas mehr zu brauchen, und baute ein eigenes Kommunikationswerkzeug auf. Während der Arbeit an Glitch fügte das Team nach Bedarf neue Funktionen hinzu. Als sie beispielsweise feststellten, dass das Team alte Nachrichten finden musste, bauten sie ein Archivsuchwerkzeug auf.

Am Ende startete der surrealistische "Glitch" nie, aber Butterfield erkannte, dass er tatsächlich etwas Besseres in seiner einzigartigen Messaging-Technologie hatte, und begann Anfang 2013 ernsthaft mit der Entwicklung von Slack. Die Plattform wurde im Mai dieses Jahres veröffentlicht. Am ersten Tag der Vorschau-Veröffentlichung von Slack baten 8.000 Personen um Einladungen zur Teilnahme. Eine Woche später baten mehr als 15.000 Menschen um Zugang. Der Name ist eine Abkürzung für S.hörbar L.og von EINll C.Gespräch und K.Wissen.

VERBINDUNG: 25+ ENGINEERING UND TECHNOLOGY SLACK GROUPS

Slack wird derzeit von großen Unternehmen wie Starbucks, Target, TDAmeritrade, Uber, Intuit, BBC, Oracle und dem Massachusetts Institute of Technology verwendet. Die New York Times, und ETrade.

Slack ist auch ideal für kleine Unternehmen, da es ein Freemium-Modell enthält, mit dem nicht zahlende Benutzer ihre anzeigen und durchsuchen können 10,000 neueste Nachrichten. Mit einem kostenpflichtigen Abonnement können Benutzer mehr als 10.000 Nachrichten durchsuchen und unbegrenzt viele Apps und Integrationen in Slack hinzufügen.

Wie Slack funktioniert

Die Slack-App kann auf einem Desktop oder Smartphone verwendet werden. Um Slack auf einem Desktop oder Laptop verwenden zu können, muss Ihr Betriebssystem Windows 7 oder höher für PCs, OS X 10.10 oder höher für Macs sein. Für Linux-Benutzer benötigt Slack Fedora 28 oder höher, Ubuntu LTS 16.04 oder höher oder Red Hat Enterprise Linux 7.0 oder höher.

Für Slack müssen außerdem die folgenden Browser verwendet werden:

  • Chrom - Version 66 oder höher
  • Feuerfuchs - Version 60 oder höher
  • Safari - Version 10.1 oder höher
  • Kante - Version 41 oder höher

Bei der ersten Anmeldung bei Slack erstellt ein Administrator einen "Arbeitsbereich", der aus Teams, Gruppen oder Communitys besteht. Die Mitglieder werden dann vom Administrator oder einem anderen Teammitglied eingeladen, sich diesem Arbeitsbereich anzuschließen.

Innerhalb eines Arbeitsbereichs befinden sich "Kanäle", die mit einem Hashtag (#) gekennzeichnet sind und eine bestimmte Gruppe widerspiegeln, z. B. #marketing, #sales, #engineering. In den Kanälen kommunizieren die Teammitglieder miteinander und arbeiten zusammen.

Standardmäßig erstellt Slack zwei Kanäle: #general und #random. Der # zufällige Kanal ist ein Ort, an dem Teammitglieder einfach abhängen und nicht arbeitsbezogene Aktivitäten teilen können. Kanäle können entweder öffentlich und für jedermann zugänglich oder privat sein.

Innerhalb eines Kanals können Teammitglieder Nachrichten an alle Mitglieder dieses Kanals oder nur an bestimmte Mitglieder senden. Mit bezahlten Plänen können Benutzer auch Nachrichten an Personen außerhalb ihres Arbeitsbereichs senden, z. B. an Auftragnehmer, Lieferanten oder Kunden. Dateien können mit anderen Teammitgliedern geteilt werden, und wichtige Nachrichten können "angeheftet" werden, so dass sie leicht zu finden sind.

Innerhalb der Kanäle befinden sich "Threads", die Themen sind. Benutzer starten normalerweise einen Thread, um eine Frage zu stellen oder einen Kommentar hinzuzufügen. Threads binden bestimmte Nachrichten oder Dateien zusammen.

Slack bietet eine leistungsstarke Suchfunktion, mit der Sie nach Themen, Konversationen, Dateien oder Personen suchen können. Es enthält auch eine große Anzahl von Emojis, sodass Sie Ihren Nachrichten visuelles Interesse verleihen können. Zum Beispiel bedeutet das Häkchen Emoji "Ich habe es" oder "Verstanden", das Emoji mit zwei Augen bedeutet "Ich suche nach einer Antwort auf Ihre Frage" und das Spool-Emoji bedeutet "Bitte antworten Sie in einem Thread. ""

Tatsächlich schien alles an Slack der herkömmlichen Weisheit über Unternehmenskommunikationstools zu trotzen. Die farbenfrohe Benutzeroberfläche von Slack und die Verwendung von Emoji wurden zu einem spielerischen Gefühl, und die Benutzer waren nicht auf textbasierte Antworten beschränkt.

Andere Apps lassen sich in Slack integrieren

Ein enormer Vorteil von Slack ist, dass es mehr als gibt2.200 Apps das kann mit Slack integriert werden. Diese Slack-kompatiblen Apps umfassen:

  • Google Drive - Ermöglicht es Ihnen, Benachrichtigungen über Google Drive-Dateien in Slack zu erhalten
  • GitHub - bietet Updates von dieser bekannten Entwicklungsplattform
  • Asana - integriert Slack in dieses Projektmanagement-Tool
  • Giphy - bietet Zugriff auf eine Online-Bibliothek mit animierten GIFs
  • Google Kalender - Ermöglicht es Ihnen, Ihren Zeitplan anzuzeigen, auf Einladungen zu antworten und Ereignisaktualisierungen direkt von Slack zu erhalten
  • Zoomen - Ermöglicht das Erstellen eines Zoom-Videotreffens aus Slack
  • Twitter - Sie können Tweets in Slack bringen
  • Trello - Integriert sich in diese Projektorganisationssoftware
  • Dropbox - Ermöglicht den Zugriff auf Cloud-Speicher von Slack aus.

Mit der Slack-API (Application Programming Interface) können Slack-Benutzer ihre eigenen Anwendungen erstellen und Prozesse automatisieren. Dies kann das Senden von Warnungen oder automatischen Benachrichtigungen und das Erstellen von Support-Tickets umfassen. Die Slack-API ist mit vielen Frameworks, Anwendungen und Diensten kompatibel.

Sie können Audio- oder Videoanrufe von Slack aus an andere Arbeitsbereichsmitglieder senden und Ihren Teamkollegen während Videoanrufen sogar Ihren Computerbildschirm anzeigen.

Slack geht an die Öffentlichkeit

Slack wuchs schnell und im Juni 2019 ging das Unternehmen mit einem direkten öffentlichen Angebot (DPO) an die Börse und nicht mit einem Börsengang (IPO). Ein Datenschutzbeauftragter, der auch als direkte Platzierung, eliminiert die Zwischenhändler - Investmentbanken, Broker-Dealer und Underwriter -, die an Aktienangeboten beteiligt sind, was die Kosten für den Erwerb von Investmentkapital senkt. Am ersten Handelstag schloss die Slack-Aktie um 50% über den Eröffnungspreis, und das Unternehmen wurde zu bewertet 24 Milliarden Dollar.

Und dann kam die Covid-19-Pandemie. Plötzlich arbeiteten alle von zu Hause aus. Slack berichtete a 28% Anstieg der bezahlten Kunden im ersten Quartal 2020 und berichtete, dass der Umsatz gestiegen ist 50% Jahr für Jahr bis 201,7 Millionen US-Dollar. Stewart Butterfield, CEO von Slack, wurde in einer Gewinnmitteilung mit den Worten zitiert: "Wir glauben, dass die langfristigen Auswirkungen der drei Monate und der Zählung der Arbeit von zu Hause aus auf die Art und Weise, wie wir arbeiten, generationsübergreifend sein werden. Dies wird die Akzeptanz für die USA weiterhin katalysieren." neue Kategorie von kanalbasierten Messaging-Plattformen, die wir erstellt haben. "

Im Juni 2020 geht Slack eine Partnerschaft mit Amazon ein, und Slack wird Amazon Chime für seine Sprach- und Videoanrufe verwenden. Slack wird auch die Nutzung von Amazon Web Services (AWS) für seine Speicher-, Computer-, Datenbank-, Sicherheits-, maschinellen Lern- und Analyseanforderungen erhöhen.

Im Gegenzug wird Amazon seine erlauben 840,000 Mitarbeiter beginnen mit der Verwendung von Slack. Vor dem Amazon-Deal war Slacks größter Kunde IBM, dessen 350,000 Mitarbeiter nutzen die Plattform.

Slack Stocks werden an der New York Stock Exchange (NYSE) unter dem Symbol "WORK" gehandelt. Ab dem 2. Juli 2020 wurde Slack bei gehandelt$30.31 ein Anteil, eine Steigerung von38% im ersten Halbjahr 2020.


Schau das Video: SLACK EXPORT quick guide (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Mikagrel

    Es ist ... so ein zufälliger Zufall

  2. Farlow

    Vielen Dank für die Informationen, jetzt weiß ich.

  3. Samum

    Und wie es zu verstehen

  4. Dubv

    Es macht lustige Informationen

  5. Garnett

    dummer Pad Stahl !!!!



Eine Nachricht schreiben