Nachrichten

City baut mit Google Fibre Open-Access-Hochgeschwindigkeitsinternet für Einwohner auf

City baut mit Google Fibre Open-Access-Hochgeschwindigkeitsinternet für Einwohner auf


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das drahtgebundene Breitband von Google Fibre wird auf West Des Moines, Iowa, ausgeweitet, wo ein Open-Access-Netzwerk aufgebaut wird, über das jeder ISP Dienste anbieten kann. Dies ermöglicht Hochgeschwindigkeits-Internetanbietern den Markteintritt durch Leasing im Conduit-Netzwerk und trägt zur Steigerung des Wettbewerbs bei und fördert das Ziel, dass alle Einwohner der Stadt Zugang zu "Weltklasse-Internet" haben.

Dies ist eine Premiere seit mehr als vier Jahren für Google, nachdem die Pläne zur Expansion in neue Städte im Oktober 2016 "angehalten" wurden. Es ist Teil einer öffentlich-privaten Partnerschaft.

SIEHE AUCH: DIESER JUNGE HAT EINEN NASSEN STRING VERWENDET, UM SEINE EIGENE INTERNETVERBINDUNG ZU ERHALTEN

Im Fall von West Des Moines wird sich Google Fibre darauf verlassen, dass die Stadt ein Netzwerk von Glasfaserleitungen aufbaut. In einer Ankündigung sagte Google: "Gemeinden wie West Des Moines zeichnen sich durch den Bau und die Instandhaltung der Infrastruktur aus. Sie graben und verlegen Rohre unter den Straßen, restaurieren und erhalten Bürgersteige und Grünflächen, reduzieren Verkehrsstaus und verringern Bauunterbrechungen.

"Die heutige Ankündigung ist nicht nur ein aufregender Schritt vorwärts für die Menschen in West Des Moines und Google Fibre, sondern zeigt auch die Innovationskraft der Zusammenarbeit zwischen öffentlichem und privatem Sektor und zeigt, was jede Partei - eine Stadt und ein Unternehmen - am besten kann."

Die Ankündigung der Regierung von West Des Moines folgte: "Sobald die Stadt ein Conduit im öffentlichen Weg installiert, zahlen Breitbandanbieter eine Lizenzgebühr für die Installation ihrer Glasfaser im Conduit der Stadt. Google Fibre wird der erste Mieter im Netzwerk sein." ""

Die früheren Gebäude von Google Fibre haben nur einen Teil jeder Stadt abgedeckt, je nachdem, wo die Nachfrage am höchsten war. West Des Moines strebt jedoch eine universelle Abdeckung an, und Google Fibre sagte, es werde den Dienst "stadtweit" anbieten.

Die Zusammenarbeit ist insofern einzigartig, als die früheren Buildouts von Google Fibre nur einen Teil jeder Stadt je nach Bedarf abdeckten. In West Des Moines will Google Fibre jedoch eine "universelle Abdeckung" bieten.

Der Bau soll im Herbst beginnen. Die Fertigstellung wird in etwa zweieinhalb Jahren erwartet.


Schau das Video: Google Fiber Launching 2 Gigabit Internet (Kann 2022).


Bemerkungen:

  1. Vimi

    Genau! Gute Idee, behaupte ich.

  2. Mojora

    Es ist einfach ein unvergleichliches Thema

  3. Zulkikinos

    Schande und Schande!

  4. Ammitai

    Natürlich hast du Rechte. In diesem Etwas ist und ist ausgezeichnetes Denken.Ich behalte ihn.

  5. Roel

    Bei mir eine ähnliche Situation. Ich lade zur Diskussion ein.



Eine Nachricht schreiben