Wissenschaft

Kolibri-Größe Dinosaurier-Papier zurückgezogen, nachdem Wissenschaftler Objekt

Kolibri-Größe Dinosaurier-Papier zurückgezogen, nachdem Wissenschaftler Objekt

Anfang dieses Jahres wurde in der Zeitschrift ein Artikel mit dem Titel "Dinosaurier in Kolibri-Größe aus der Kreidezeit von Myanmar" veröffentlicht Naturund senden große Wellen durch die wissenschaftliche Gemeinschaft. Es ist jedoch eine mögliche Fehlklassifizierung des in Bernstein eingebetteten Fossils aufgetreten, die die Redaktion veranlasst, das Papier zurückzuziehen.

VERBINDUNG: WISSENSCHAFTLER KÖNNTEN DEN ANCESTOR DER DINOSAURS IN MADAGASCAR ENTDECKT HABEN

Kolibri-großes Dinosaurierpapier zurückgezogen

Das TagebuchNatur erklärte einen Rückzug für sein Papier vom 11. März über die Möglichkeit eines Dinosaurierfossils in Kolibri-Größe. Als es herauskam, waren Veröffentlichungen weltweit fasziniert und schrieben darüber - was dem Team aus Kanada, den USA und China eine bedeutende Bekanntheit verlieh. Aber es dauerte nicht lange, bis ihre Zeitgenossen anfingen, die ursprüngliche Charakterisierung des Fossils in Frage zu stellen - viele sagten, es sehe aus wie eine Eidechse, nicht wie ein Dinosaurier.

Die beiden sind nicht gleich.

Das Exemplar ist ein winziger Schädel, der in Bernstein eingebettet ist. Wissenschaftler sagten, er sei ungefähr 100 Millionen Jahre alt - was auf die Zeit der Dinosaurier datieren würde. Die Forscher beschrieben es als einen vogelähnlichen Schädel mit einer Länge von nur weniger als 2 cm - ungefähr so ​​groß wie der Schädel eines Kolibris. Die Seltsamkeit war ein Mund voller Zähne.

Wissenschaftler bestreiten die Schlussfolgerung der Dinosaurier

Einige andere Wissenschaftler waren jedoch so überzeugt, dass es sich um eine Eidechse und nicht um einen Dinosaurier handelte, dass sie ein neues Papier schrieben und auf einen Preprint-Server hochluden, um ihre Bedenken zu erläutern. Die Autoren des Originalpapiers schrieben daraufhin eine Antwort und versuchten, ihre Bedenken auszuräumen und die skeptischen Argumente zu widerlegen, so phys.org.

Dann kam ein anderes Team, das ein ähnliches Fossil fand, von dem sie sagten, es sei eine Eidechse. Mit den Mauern des Konsenses nähern sich die Redakteure vonNatur beschlossen, das ursprüngliche Dinosaurierpapier in Kolibri-Größe zurückzuziehen.

Die Forscher hinter dem Originalpapier haben angeblich unterschiedliche Meinungen über den Rückzug geteilt - einige sagten, der Rückzug sei völlig unbegründet, während andere den Fehler anerkannten, eine Eidechse als Dinosaurier zu klassifizieren. In beiden Fällen sind sich alle Autoren des Originalpapiers einig, dass ihre Arbeit über das Fossil gültig war, und argumentieren daher, dass das Papier als Ressource für zukünftige Forschung dienen könnte oder sollte, da die angegriffene Klassifikation die einzige ist, an der derzeit Zweifel bestehen.


Schau das Video: Peppa Wutz Dinosaurier-Abenteuer! Peppa Pig Deutsch Neue Folgen. Cartoons für Kinder (Oktober 2021).