Kategorie Biologie

Zecken Speichelproteine ​​zum ersten Mal von Wissenschaftlern erstellt
Biologie

Zecken Speichelproteine ​​zum ersten Mal von Wissenschaftlern erstellt

Da Zeckenspeichel für seine entzündungshemmenden Zwecke bekannt ist, wird dieser Fortschritt Türen für zukünftige therapeutische Behandlungen öffnen. 27. Mai 2020 Zeckenspucke ist eine beeindruckende Leistung der Natur und hat dank seiner natürlich vorkommenden Proteine ​​ein großes Potenzial für die Medizin. Zum ersten Mal Wissenschaftler haben die im Zeckenspeichel enthaltenen entzündungshemmenden Evasin-Proteine ​​hergestellt, was einen vielversprechenden Fortschritt bei therapeutischen Behandlungen darstellt.

Weiterlesen

Biologie

Neues Medikament zur sofortigen Behandlung von Migräne Von der FDA zugelassen

Die Behandlung wurde an 1.439 erwachsenen Patienten getestet. 27. Dezember 2019 Migräne sind schwerwiegende Kopfschmerzen mit starken pochenden oder pulsierenden Schmerzen, die häufig von Sehstörungen begleitet sind, die Stunden und sogar Tage andauern können. Bisher waren die meisten Behandlungen gegen Migräne vorbeugend und die meisten regulären Behandlungen gegen Kopfschmerzen haben keine Linderung gebracht.
Weiterlesen
Biologie

Das Gehirn kann Berührungen mithilfe von Werkzeugen erkennen und bestätigt neue Forschungsergebnisse

Eine neue Studie untersucht die beeindruckende Fähigkeit des Gehirns, Kontakt mit einem Fremdkörper zu spüren. 26. Dezember 2019Wir haben es alle schon einmal erlebt. Sie halten eine Art Werkzeug in der Hand, das mit etwas anderem in Kontakt kommt, und Sie spüren diesen Kontakt wie mit Ihrer eigenen Haut. Wir denken nie viel über diesen Prozess nach, weil er so instinktiv ist, aber eine beeindruckende Leistung des Gehirns .
Weiterlesen
Biologie

Neue Studie zeigt, dass Marihuana-Konsum die Struktur des Herzens schädigen kann

Die Forscher analysierten die Herzscans von 3.407 Personen. 21. Dezember 2019 Gerade als es so aussah, als würde Marihuana an vielen Orten legalisiert, weil es als harmlos eingestuft wurde, entstand eine neue Studie, die all dies ändern könnte. Ein Forscherteam aus Großbritannien stellte fest, dass die Substanz einige ziemlich negative Auswirkungen auf ein entscheidendes Organ hat: das Herz.
Weiterlesen
Biologie

Die neue israelische Krebsbehandlung weist eine Tumorschrumpfungsrate von 100% auf

Die Behandlung mit dem Namen ALPHA DaRT führte in über 78 Fällen zu einer vollständigen Tumorzerstörung. 1. Januar 2020Das israelische Unternehmen Alpha Tau Medical hat eine neue Krebsbehandlung entwickelt, die Tumore angreift und gleichzeitig gesundes Gewebe schont. Die Behandlung wird laut The Jerusalem Post als Alpha DaRT (Diffusing Alpha-Emitters Radiation Treatment) bezeichnet.
Weiterlesen
Biologie

Neuartiger Demenzimpfstoff könnte der "Durchbruch" des Jahrzehnts sein

Die neue Formulierung könnte sowohl präventiv als auch kurativ sein. 05. Januar 2020Neue Forschung hat einen Impfstoff entwickelt, der die mit der Alzheimer-Krankheit verbundene Neurodegeneration verhindern soll, und die Forscher hoffen, dass dies der Durchbruch des Jahrzehnts sein wird. laut ABC News Australia. Die Forscher glauben, dass diese Behandlung jetzt für Versuche am Menschen bereit ist.
Weiterlesen
Biologie

Neue Studie zeigt, dass das Gehirn das natürliche und künstliche Sehen für eine neuartige Blindheitsbehandlung integrieren kann

Die Forschung könnte zu einer Behandlung einer der weltweit häufigsten Formen der Blindheit führen. 3. Januar 2020Makuläre Degeneration (AMD) ist eine der häufigsten Ursachen für Sehverlust in der westlichen Welt. Es betrifft vor allem Menschen ab 50 Jahren und es gibt keine Heilung dafür. Künstliche Netzhautimplantate Die jüngsten Fortschritte bei künstlichen Netzhautimplantaten können jedoch zu einer wirksamen Behandlung führen.
Weiterlesen
Biologie

Das 2.600 Jahre alte konservierte Gehirn aus Großbritannien hat möglicherweise endlich sein Geheimnis gelüftet

Das Heslington-Gehirn, das 2008 entdeckt wurde, verwirrt Wissenschaftler seit Jahren. 08. Januar 2020 Im Jahr 2008 wurde in Großbritannien eine erstaunliche Entdeckung gemacht. Der 2.600 Jahre alte Körper eines Mannes wurde mit einem perfekt erhaltenen Teil seines Gehirns gefunden. Älteste Exemplare menschlichen Nervengewebes Heute ist es eines der ältesten Exemplare menschlichen Nervengewebes, das jemals in Großbritannien entdeckt wurde, und es hat Wissenschaftler verwirrt.
Weiterlesen
Biologie

Entzückende Tintenfische mit 3D-Brille helfen Forschern zu bewerten, wie die Fische sehen

Tintenfische verwenden Stereopsis, um Tiefe genau wie Menschen wahrzunehmen. 9. Januar 2020 Manchmal macht Wissenschaft Spaß und manchmal ist sie einfach nur bezaubernd. Ein von der Universität von Minnesota geführtes Forschungsteam stattete Tintenfische mit kleinen 3D-Brillen aus, um ihr Sehvermögen zu testen. Das Endergebnis ist zu niedlich für Worte Stereopsis, um Tiefe wie Menschen wahrzunehmen.
Weiterlesen
Biologie

Unsere Körpertemperaturen sind seit dem 19. Jahrhundert kälter geworden

Die heutige Standardtemperatur von 98,6 Grad Fahrenheit ist möglicherweise nicht korrekt. 9. Januar 2020Die heutige Standardkörpertemperatur von 98,6 Grad Fahrenheit wurde 1851 vom deutschen Arzt Carl Reinhold August Wunderlich festgelegt. Dies ist ein Standard, der für die meisten gilt Teil hat uns gute Dienste geleistet, neuere Studien haben jedoch gezeigt, dass unsere Körpertemperaturen tatsächlich kälter sein können.
Weiterlesen
Biologie

Nanomaterialien auf Kupferbasis können die Krebsbehandlung sein, auf die wir alle gewartet haben

Bei Mäusen konnten die Verbindungen Krebs ausrotten und sicherstellen, dass er nicht zurückkehrte. 12. Januar 2020 Ein interdisziplinäres Team von Wissenschaftlern der KU Leuven, der Universität Bremen, des Leibniz-Instituts für Werkstofftechnik und der Universität Ioannina hat Krebs erfolgreich ausgerottet bei Mäusen, die Kupferverbindungen in Nanogröße zusammen mit einer Immuntherapie verwenden.
Weiterlesen
Biologie

Forscher entdecken molekularen Schalter, der neurologische Schäden repariert

Der Schalter aktiviert die Regeneration des Myelins. 13. Januar 2020 Heilungsstörungen wie Multiple Sklerose könnten eines Tages so einfach sein wie das Einschalten eines molekularen Schalters, dank neuer Forschungen von Isobel Scarisbrick, Ph.D., veröffentlicht im Journal of Neuroscience. Ihre Arbeit zeigt, dass der Körper durch genetisches Ausschalten eines durch Blutproteine ​​aktivierten Rezeptors namens Protease Activated Receptor 1 (PAR1) die Regeneration des Myelins einschaltet.
Weiterlesen
Biologie

Der 436 Millionen Jahre alte Skorpion enthüllt viel über die Migration von Tieren von aquatischen zu terrestrischen Lebensräumen

Der antike Skorpion ist der heutigen Art bemerkenswert ähnlich. 18. Januar 2020Neue Forschungen beschreiben einen der ältesten Skorpione im Fossilienbestand namens Parioscorpio venator und enthüllen viel über frühe Tiere & 39; Migration von aquatischen zu terrestrischen Lebensräumen. Es wird geschätzt, dass der Skorpion irgendwann zwischen 437 gelebt hat.
Weiterlesen
Biologie

Wissenschaftler entdecken, dass Wolfswelpen auch Fetch spielen

Ihre Entdeckung stellt die langjährige Überzeugung in Frage, dass Hunde erst nach der Domestizierung das Holen gelernt haben. 17. Januar 2020 Das Spielen mit Hunden macht immer großen Spaß. Bisher glaubten Wissenschaftler, dass nur Hunde als Eckzähne mit Menschen spielen könnten. Es stellt sich heraus, dass Wolfswelpen auch das Stock- oder Ball-Holspiel genießen.
Weiterlesen
Biologie

Nie zuvor gesehene Entdeckung von Immunzellen könnte zu einer "universellen" Krebsbehandlung werden

Forscher der Universität Cardiff sagen, dies könnte eine Einheitsgröße sein. Krebstherapie.Januar 21, 2020Wissenschaftler haben einen neuen Teil unseres Immunsystems entdeckt, der zur Behandlung aller Krebsarten eingesetzt werden kann. Forscher der Cardiff University in Wales haben eine neue Methode zur Abtötung von Krebserkrankungen entdeckt, die von der Prostata über die Lunge bis zur Brust reichen unter anderem bei Labortests.
Weiterlesen
Biologie

Warum haben Tiere Schüler unterschiedlich geformt?

Sie haben vielleicht bemerkt, dass die meisten Tiere & 39; Augen sind ganz anders als unsere eigenen. Von vertikal geschlitzt bis horizontal w-förmig gibt es eine Vielzahl von Augenformen. Aber warum? Wie viele verschiedene Arten gibt es und welchen Zwecken dienen diese verschiedenen Formen? Lassen Sie uns herausfinden. VERBINDUNG: 7 FASZINIERENDE TIERE, DIE SIE MÖGLICHERWEISE NIE GEHÖRT HABEN Welche Tiere haben die beste Sicht?
Weiterlesen