Kategorie Raum

Zucker für das Leben in Meteoriten gefunden, die auf der Erde abgestürzt sind
Raum

Zucker für das Leben in Meteoriten gefunden, die auf der Erde abgestürzt sind

Die Offenbarung könnte die Frage beantworten, wie die Biologie aus nicht-biologischen chemischen Prozessen entstanden sein könnte. 24. November 2019 Meteoriten sind seit langem als Träger wichtiger Bausteine ​​des Lebens bekannt, aber bisher fehlte ihnen Zucker. Jetzt hat die NASA bekannt gegeben, dass ein internationales Team in Meteoriten bio-essentielle Zucker gefunden hat, eine Entdeckung, die zu neuen Antworten darauf führen könnte, wie das Leben begonnen haben könnte.

Weiterlesen

Raum

Der höchste Berg des Sonnensystems

12. Februar 2013Dieser Berg befindet sich auf dem vierten Planeten von der Sonne - dem Mars. Es heißt Olympus Mons (lateinisch Olymp) und ist fast 22 km hoch. Damit ist es der höchste bekannte Berg im Sonnensystem. Zum Vergleich: Der höchste Berg der Erde ist der Everest mit einer Höhe von 8848 m (29 029 ft) oder fast dreimal kürzer als Olympus Mons.
Weiterlesen
Raum

Die Besiedlung des Mars beginnt im Jahr 2013

18. Februar 2013Wenn Sie davon träumen, in eine andere Welt zu reisen, könnte Mars One, eine gemeinnützige Organisation von Dutsch, dies verwirklichen. Vor nicht allzu langer Zeit hat die Organisation ihre Grundvoraussetzungen für die Beantragung einer Reise zum Mars veröffentlicht. Es gibt keine Informationen über ein Dutsch-Weltraumprogramm, so dass viele Menschen die Mission Mars One als Betrug betrachten oder zumindest nur träumen können.
Weiterlesen
Raum

Voyager 1 befindet sich am Rande des Sonnensystems

Voyager 1 befindet sich am Rande des Sonnensystems und ist das einzige Erdschiff, das diese Grenze erreicht hat. 10. Dezember 2012Voyager 1, ein unbemanntes Raumschiff der NASA, steht kurz vor einem historischen Ereignis - es befindet sich am Rande des Sonnensystems System und ist das einzige Erdschiff, das diese Grenze erreicht hat. Voyager 2, es ist "Geschwister", folgt Voyager 1 3.
Weiterlesen
Raum

Geben von Ferrofluid-Triebwerken an Nanosats

03. September 2013 Haben Sie jemals von Nanosats gehört? Dies sind Raumschiffe von der Größe eines Smartphones. Während ich dies schreibe, umkreisen 40 oder mehr dieser Nanosats die Erde und erfüllen einfache, aber äußerst wertvolle Aufgaben für die NASA, das US-amerikanische DOD und einige private Unternehmen. Aber als nächstes stehen diese winzigen Raumfahrer auf dem Plan: ihnen Triebwerke zu geben.
Weiterlesen
Raum

New Wormhole Theory aus New York

04. Dezember 2013Wurmloch, in der theoretischen Physik als Einstein-Rosen-Brücke bekannt, ist ein Hinweis darauf, dass eine Abkürzung zwischen zwei Orten in Raum und Zeit möglich ist. Theoretisch existieren normalerweise zwei Punkte in einer zweidimensionalen Platte, und eine Einstein-Rosen-Brücke kann gebildet werden, wenn die Platte in einer dritten Dimension gefaltet wird, wodurch diese Stellen einander näher kommen.
Weiterlesen
Raum

Die Geheimnisse der Van Allen Belts

03. November 2015 Bildquelle: Nature World News, Andy Kale, Universität von Alberta 1958 übertrug der US-Satellit Explorer 1 wertvolle Informationen über Strahlung von über der Erde zurück. Professor James Van Allen entdeckte eine Gruppe geladener Teilchen, die zwei unterschiedliche Strahlungsgürtel erzeugten.
Weiterlesen
Raum

Zucker für das Leben in Meteoriten gefunden, die auf der Erde abgestürzt sind

Die Offenbarung könnte die Frage beantworten, wie die Biologie aus nicht-biologischen chemischen Prozessen entstanden sein könnte. 24. November 2019 Meteoriten sind seit langem als Träger wichtiger Bausteine ​​des Lebens bekannt, aber bisher fehlte ihnen Zucker. Jetzt hat die NASA bekannt gegeben, dass ein internationales Team in Meteoriten bio-essentielle Zucker gefunden hat, eine Entdeckung, die zu neuen Antworten darauf führen könnte, wie das Leben begonnen haben könnte.
Weiterlesen
Raum

Grün auf dem roten Planeten machen: Wie können wir eine Wirtschaft auf dem Mars aufbauen?

In den kommenden Jahrzehnten wollen Raumfahrtagenturen und private Unternehmen beginnen, Menschen zum Mars zu schicken. Einige dieser Organisationen planen aktiv die Errichtung der ersten menschlichen Siedlung dort. Bei all diesen Planungen kann man mit Recht sagen, dass sich die Idee der Kolonisierung des Mars möglicherweise vom Bereich der Science-Fiction in den Bereich der wahren Möglichkeiten verlagert.
Weiterlesen
Raum

Mann schafft erstaunliche 52 Megapixel Foto des Mondes mit 500 Bildern

Die von Eric Morgunov aufgenommenen Bilder erzeugen eine fast hypnotisierende Ansicht des Mondes. 19. November 2019Sie haben den Mond höchstwahrscheinlich irgendwann gesehen, entweder in Hollywood-Filmen, über die Website der NASA oder indem Sie nach oben schauen der Nachthimmel. Bilder des Mondes erscheinen regelmäßig, jedoch hat ein Mann sein Bild des Mondes auf Reddit veröffentlicht, und es hat die Menschen umgehauen.
Weiterlesen
Raum

Das neu entdeckte Schwarze Loch ist so groß, dass es nicht einmal existieren sollte

Wissenschaftler haben ein stellares Schwarzes Loch entdeckt, das so groß ist, dass sie nicht glaubten, dass es existieren könnte. Stellare Schwarze Löcher treten auf, nachdem Sterne gestorben, zusammengebrochen und explodiert sind. 70-mal größer als unsere Sonne. Früher wurde angenommen, dass sie nicht mehr als 20-mal so groß sein können wie unsere Sonnenmasse. Dieses neue massive Schwarze Loch namens LB-1 hat jedoch eine 70-mal größere Masse als unsere Sonne.
Weiterlesen
Raum

NASA startet ein "Roboterhotel" zur Internationalen Raumstation

Das & 34; Hotel & 34; wird diese Woche über die kommerzielle Nachschubmission von SpaceX gesendet. 04. Dezember 2019 Heute, Mittwoch, 4. Dezember, sendet die NASA das, was sie als Roboterhotel bezeichnen. bis zur Internationalen Raumstation (ISS). Das & 34; Hotel & 34; wird an Bord der Rakete Falcon 9 von SpaceX im Rahmen ihrer kommerziellen Nachschubmission gestartet.
Weiterlesen
Raum

9 Unglaubliche Visualisierungen des Raums, die Ihnen helfen, den Kosmos zu verstehen

Wenn wir in einer klaren Nacht in den Himmel schauen, können wir nicht nur den Raum, sondern auch die Zeit visualisieren. Je weiter wir in den Kosmos schauen, desto weiter sehen wir in die Vergangenheit. Das Hubble-Teleskop hat zum Beispiel Bilder von Licht aufgenommen, das unglaubliche 13,2 Milliarden Jahre zurückgelegt hat, um uns zu erreichen. Es gibt so viele Informationen über das Universum, dass Manchmal ist es unmöglich, ohne Computer zu visualisieren.
Weiterlesen
Raum

Die NASA entdeckt schließlich den abgestürzten indischen Mondlander Vikram

Die Raumfahrtbehörde veröffentlichte ein Bild, das die Aufprallstelle des Landers zeigte. 3. Dezember 2019 Zurück im September dieses Jahres wurden die Nachrichten mit Geschichten über den abgestürzten indischen Mondlander Vikram gefüllt. Menschen auf der ganzen Welt hielten den Atem an, als Raumfahrtagenturen nach dem Lander auf dem Mond suchten Lander.
Weiterlesen
Raum

Geben Sie Sandman: Hibernation Technologies für Deep-Space-Missionen

In den nächsten Jahrzehnten sind einige wirklich ehrgeizige Weltraumerkundungsmissionen geplant. Bis 2030 planen die NASA und die ESA, einige der größten Monde Jupiters mit ihren Missionen Europa Clipper und JUpiter ICy Moon Explorer (JUICE) auf mögliche Lebenszeichen zu untersuchen. Eine ähnliche Mission, der Dragonflyquadcopter der NASA, ist geplant zum größten Mond des Saturn, Titan, geschickt zu werden.
Weiterlesen
Raum

15 seltsamste Entdeckungen auf dem Roten Planeten Mars

Unser feurig roter Nachbar, der Mars, fasziniert Astronomen seit dem 2. Jahrtausend v. Chr. Der Planet ist nach dem römischen Kriegsgott benannt. Es wurde von Babyloniern und Areos-Aster als Nergal oder von den Griechen als „Stern von Ares“ bezeichnet. Selbst heute ist es in vielen Kulturen der Welt ein wesentliches Symbol.
Weiterlesen
Raum

7 Interessante Fakten zu sowjetisch-russischen Raumanzügen

Wie die meisten Menschen wissen, war Amerika nicht die einzige Nation, die jemals ein Weltraumprogramm hatte. Tatsächlich war die ehemalige Sowjetunion die erste, die einen Menschen in den Weltraum brachte. Abgesehen von der hoch entwickelten Technologie, die erforderlich ist, um Menschen in den Weltraum zu bringen, müssen die Kosmonauten dort oben (idealerweise) am Leben gehalten werden.
Weiterlesen
Raum

Nicht von dieser Welt: 5 Gründe, warum Weltraumforschung wichtig ist

Der Gedanke an Menschen auf dem Mars ist eine Perspektive, die die Fantasie anregt. Und doch sind einige Menschen nicht davon überzeugt, dass wir überhaupt die Reise zum Roten Planeten antreten sollten. Wie können wir es rechtfertigen, Milliarden auszugeben, um mit all den Problemen, die wir hier auf der Erde haben, zum Mars und darüber hinaus zu gehen? Sollten wir uns nicht zuerst mit den Problemen der Erde befassen, bevor wir eine außerirdische Kolonie gründen?
Weiterlesen
Raum

Wir werden im nächsten Jahrzehnt außerirdisches Leben finden, sagen NASA-Wissenschaftler

Die NASA hat einen vollständigen Zeitplan, um nach außerirdischem Leben in unserem Sonnensystem und darüber hinaus zu suchen. 20. Dezember 2019Die Linie & 34; E.T. Telefon nach Hause & 34; aus dem Film E.T. Der Außerirdische könnte innerhalb des nächsten Jahrzehnts zu einem allgemein ausgesprochenen Satz werden. Alles nur, weil die NASA-Wissenschaftler fest davon überzeugt sind, dass sie in den nächsten 10 Jahren außerirdisches Leben finden werden.
Weiterlesen
Raum

Reddit User hat einen Tornado auf unserer Sonne von seinem Hinterhof aus aufgenommen

Ein ehrgeiziger Astrofotograf hat die feurige Oberfläche unseres Sterns mit einem aktiven Tornado aus seinem Hinterhof eingefangen. 16. Dezember 2019 Nichts wie ein guter alter Tornado in Planetengröße auf der Oberfläche unserer Sonne, damit Sie sich an einem Montagmorgen winzig und unbedeutend fühlen. Amateur Der Astronomiefotograf @chucksastro hat gestern ein einjähriges Bild von Suns kämpfender Oberfläche geteilt, und es ist unmöglich, sich nicht klein zu fühlen, wenn der allein gefangene Tornado so groß ist wie unser Planet Erde.
Weiterlesen
Raum

SpaceX startete auf der Falcon 9, ihrer 13. Mission des Jahres, einen Satelliten in die Umlaufbahn

Ziel ist es, dass der Satellit große Teile des Südpazifiks mit Internet versorgt. 17. Dezember 2019 Start von Falcon 9 mit dem Satelliten an Bord von SpaceX Am Montag, 16. Dezember, startete SpaceX seinen Falcon 9 von Cape Canaveral in Florida aus, als die Rakete einen schweren Satelliten beförderte bis in die Umlaufbahn. Der Satellit gehört einem Startup in Singapur und einem japanischen Breitbandanbieter.
Weiterlesen